Wörterbuchnetz
Nachträge zum Rheinischen Wörterbuch Bibliographische AngabenLogo dfg
 
taufen bis Tien (Bd. 9, Sp. 1383)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis  RhWB taufen RhWB [Tauf-kleidchen: Z. 51 ist die Farbe vertauscht; bei Knaben ist sie hellblau, bei Mädchen rosa].
 
Artikelverweis 
RhWB tausend RhWB [Tausend-beie (Kellerassel) lies –bein u. reihe es Z. 40/41 ein].
 
Artikelverweis 
RhWB Tee RhWB [Tee-tei hat mit Tee nichts zu tun, sondern ist eine Form des Namens Thaddäus].
 
Artikelverweis 
RhWB Teimer (Wagenkasten, Kippkarre): das Wort (tømər, –e-, –-, –ęi-) gehört zu moselfrz. teumeré, temrę, nfrz. tombereau ‘Kippkarre’.
 
Artikelverweis 
RhWB Teiter f. (nicht m.):
2. starke weibl. Brust Trier.
 
Artikelverweis 
RhWB Teufel RhWB [Teufels-schwein (Geissblatt) = –zwirn (Sp. 1169); šwīən ist eine Lautform von Zwirn (s. d. im Wb bei zwir)].
 
Artikelverweis 
RhWB [Tien ist kein Sg. t., sondern Pl. t.; tīn ‘Nachricht’ ist aus tîden ‘Zeiten, Nachrichten’ entstanden (vgl. nhd. Zeitung).]