Wörterbuchnetz
Nachträge zum Rheinischen Wörterbuch Bibliographische AngabenLogo dfg
 
bä bis Babbelchens-lutscher (Bd. 9, Sp. 961)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis  RhWB

RhWB Bä-lamm n.:
2.
a.
β. -lę?m.χər, –lę?m.əs- Haselkätzchen Prüm-Pronsf Schwirzh Weinsh, Rheinb-Heimerzh. — Zu
b. auch Siegld.
 
Artikelverweis 
Baal Ort im Kr. Geldern: im Neckspr.: In B. sind se nit räch wahl.
 
Artikelverweis 
Babappeln Aach-Bardenbg Pl.: Kartoffeln, in der Kinderspr.
 
Artikelverweis 
Babba I Düss-Stdt n.: Kinderbettchen.
 
Artikelverweis 
Babba II m.: Mann mit altfränkischem Wesen Aach-Breinig.
 
Artikelverweis 
RhWB Babbel II meist Pl.: dazu noch
3. die männl. Kätzchen des Haselstrauches Neuw-Buchholz Etschd Fernth.

Babbel-dörnchen -dīərχər Bitb-Neidenb Pl.: Hagebutten. Babbel-kügelchen -kū?ə.lχər Bitb-Usch Pl.: dass.
 
Artikelverweis 
RhWB Babbelchen I

Babbelchens-lutscher Dinsl m.: Nascher.