Wörterbuchnetz
Nachträge zum Mittelhochdeutschen Handwörterbuch von Matthias Lexer Bibliographische AngabenLogo dfg
 
ansprëcher bis an-strîcherin (Bd. 3, Sp. 28)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis BMZ Lexer ansprëcher Prag. r. 93,135. 124,85. Gr.w. 1,77. anspr. und anvertiger zû deme vor genanten erbe Anz. 19,143 ( 13. jh. ).
 
Artikelverweis 
an - spruchic adj. = anspræchec Ortloff 1,77.
 
Artikelverweis BMZ Lexer FindeB ansprunc Schb. 356,21.
 
Artikelverweis BMZ Lexer FindeB anst Br. H. 7,126. 20,4. 72,9.
 
Artikelverweis Lexer anstal einen a. haben bestellt sein, eine bestellung haben Mone z. 9,393 ( 1413 ).
 
Artikelverweis BMZ Lexer FindeB anstalt einstellung der gerichtsverhandlung Oest. w. 183,35.
 
Artikelverweis BMZ Lexer anstant anstand, hindernis Rcsp. 1,272 ( 1414 ).
 
Artikelverweis  an - stëchunge stf. anst. des weins Np. 244.
 
Artikelverweis  an - stelle stf. aufschiebung, vertagung Oest. w. 230,12. 17. 27.
 
Artikelverweis BMZ Lexer an - stœʒer Mone 4,373. Wst. 104 1450 .
 
Artikelverweis FindeB an - strîcherin stf. die sich schminkt Teichn. A. 141 d (aufmacherin B ).