Wörterbuchnetz
Meyers Großes Konversationslexikon Bibliographische AngabenLogo textgrid zeno bmbf · Logo textgrid zeno bmbf · Logo textgrid zeno bmbf
 
Jungfernblüte bis Jungfernkranich (Bd. 6, Sp. 370)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Jungfernblüte, s. Drosera.
 
Artikelverweis 
Jungfernehe, s. Meyers Josephsehe.
 
Artikelverweis 
Jungferngeburt, s. Meyers Parthenogenesis.
 
Artikelverweis 
Jungfernglas, soviel wie Marienglas, s. Meyers Gips, S. 857.
 
Artikelverweis 
Jungferngras, s. Stellaria.
 
Artikelverweis 
Jungfernhähne (franz. Coqs vierges), 46 Monate alte, gemästete Hähne, die getrennt von den Hennen ausgezogen werden.
 
Artikelverweis 
Jungfernhäutchen, s. Meyers Hymen.
 
Artikelverweis 
Jungfernherz, s. Meyers Dicentra.
 
Artikelverweis 
Jungfernhonig, s. Meyers Honig, S. 531.
 
Artikelverweis 
Jungferninseln (engl. Virgin Islands), Inselgruppe in Westindien, östlich von Puerto Rico, unter 18° nördl. Br. und 65° westl. L., zu den Kleinen Antillen gehörig, besteht aus 8 größern und gegen 100 kleinern Inseln, die, mit Ausnahme von Ste.-Croix, auf einer zusammenhängenden, an Puerto Rico angelehnten Bank liegen, die nur 60 m Wasser über sich hat, aber von großen Tiefen (über 4000 m) umgeben ist. Sie enthalten 694 qkm und etwa 100,000 Einw. Davon gehören den Vereinigten Staaten (bis 1898 Spanien): Vieques, Culebra und einige kleinere, zusammen 170 qkm mit (1899) 6642 Einw.; Dänemark: Ste. Croix, St. Thomas und St. John, zusammen 359 qkm mit (1901) 86,634 Einw. Unter den acht englischen Inseln (Tortola, Anegada, Virgin Gordon, Jost van Dijk etc.), zusammen 165 qkm mit (1901) 4908 Einw., ist Tortola die bedeutendste. Die J. sind meist felsig, hoch und öde, und nur die größern erzeugen Rum, Zucker, Mais, Kaffee, Baumwolle, Indigo, Tabak. Die Wälder enthalten gute Nutzhölzer; mit Guineagras bestandene Ebenen bieten gute Weiden. Die Küsten sind fischreich, auch hat man Eisen und Gold gefunden. Von zunehmender Wichtigkeit für die Ausfuhr ist die Aloefaser. Das Klima ist gleichmäßig und gesund, doch werden die Inseln nicht selten von furchtbaren Orkanen sowie von Erdbeben heimgesucht. Die J. wurden 1494 von Kolumbus entdeckt und Las Virgines genannt zu Ehren der elftausend Jungfrauen in der katholischen Legende. 1648 siedelten sich holländische Bukanier auf Tortola an, wurden aber 1666 von den Engländern vertrieben. Die dänischen Ansiedelungen stammen aus dem Jahre 1700. Näheres in den Artikeln über die einzelnen Inseln. S. Karte »Westindien«.
 
Artikelverweis 
Jungfernkranich, s. Meyers Kranich.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 81 bis 90 von 183 Nächste Treffer Vorherige Treffer
81) Johann
 ... krönte Karl den Kahlen ungeachtet der Ansprüche der deutschen Karolinger Weihnachten 876 zum Kaiser, offenbar mit dem Anspruch, über die Kaiserkrone
 
82) Johannisfest
 ... Johannistag, Johannisnacht ), das von der abendländischen Kirche früh dem Weihnachtsfest gegenübergestellte Geburtsfest Johannis des Täufers (24. Juni), kirchlich jetzt meist
 
83) Jūlfest
 ... Julbrot etc., an das alte heidnische Fest (s. Weihnachten ). Vgl. Bilfinger , Das germanische J. (Stuttg.
 ... Gelübde abzulegen. An die Stelle des Julfestes trat später unser Weihnachtsfest; aber noch heute erinnern im skandinavischen Norden sowie im frühern
 ... die Namen verschiedener Gebräuche und Gerichte, wie der Julklapp (Weihnachtsgeschenk, das vom Geber heimlich, aber mit lautem Schall ins Haus
 
84) Jundt
 ... lebe Frankreich!, die französischen Internierten verlassen die Schweiz und der Weihnachtsbaum. Jundts Arbeiten atmen Poesie, Natürlichkeit und Humor. Auch als Karikaturenzeichner
 
85) Kalender
 ... Januar, Epiphanias 6. Januar, Johannis 24. Juni, Michaelis 29. September, Weihnachten 25. Dezember, teils beweglich. Die beweglichen Feste richten sich sämtlich
 
86) Karageorgiević
 ... Alexander 23), der vom 14. Sept. 1842 bis Weihnachten 1858 Fürst von Serbien war, und Michael, der 1875 eine
 
87) Karl
 ... die Großen um sich, hier feierte er am liebsten das Weihnachtsfest (19 mal in Aachen, nur 6 mal in Gallien). Stets
 ... Herrschaft brachte endlich die Tatsache zum Ausdruck, daß ihm am Weihnachtstage (25. Dez.) 800 Leo III. in der Peterskirche zu Rom
 
88) Kinderlieder
 ... Gebiet. Luther z. B. dichtete »ein sein Kinderlied, auf die Weihnacht zu singen« (»Vom Himmel hoch, da komm' ich her« etc.);
 
89) Kirchenjahr
 ... - und Festtage. Das K. mit seinen drei Festzyklen, dem Weihnachts - , Oster - und Pfingstfestkreis, beginnt, unabhängig vom bürgerlichen
 
90) Knecht
 ... zottiger Kleidung, mit einer Rute und einem Sack versehen, vor Weihnachten den Kindern erscheint und den ungehorsamen mit Schlägen droht, den
 
Artikel 81 bis 90 von 183 Nächste Treffer Vorherige Treffer