Wörterbuchnetz
Meyers Großes Konversationslexikon Bibliographische AngabenLogo textgrid zeno bmbf · Logo textgrid zeno bmbf · Logo textgrid zeno bmbf
 
Schlutow bis Schmadribach (Bd. 6, Sp. 880)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Schlutow, Albert, deutscher Industrieller, geb. 15. Jan. 1838 in Stettin, trat in das väterliche Bankgeschäft, wurde frühzeitig dessen Hauptinhaber, nahm lebhaft am öffentlichen Leben teil, wurde 1878 nationalliberales Reichstagsmitglied, schied aber 1880 als Freihändler aus der Partei aus und half die liberale Vereinigung gründen, zog sich jedoch, in der innern Politik mit den Fraktionsgenossen nicht übereinstimmend, 1884 vom politischen Leben zurück. In Stettin Stadtrat und Vorsteher der Kaufmannschaft sowie Geheimer Kommerzienrat geworden, förderte S. als Präsident des Aufsichtsrats der Stettiner Maschinen- und Schiffbauanstalt Vulkan dieses Unternehmen und wurde 1897 aus Anlaß des Stapellaufs des größten Seedampfers, Wilhelm der Große, den der Bremer Lloyd hatte bauen lassen, Mitglied des Herrenhauses.
 
Artikelverweis 
Schlutte (Schlotte), s. Physalis.
 
Artikelverweis 
Sch'ma (hebr., »höre«), Anfang des Verses 5. Mos. 6, 4: »Höre Israel, der Herr, unser Gott, der Herr ist einzig!«, dann neben der Meyers Schmone esre (s. d.) Hauptbestandteil des jüdischen Morgen- und Abendgottesdienstes, bestehend aus den Pentateuchstellen 5. Mos. 6, 4 ff., 11, 13 ff. und 4. Mos. 15, 37 ff.
 
Artikelverweis 
Schmach, s. Meyers Schande.
 
Artikelverweis 
Schmachteuberg, Ruine, s. Meyers Zeit.
 
Artikelverweis 
Schmack, soviel wie Sumach, s. Meyers Rhus.
 
Artikelverweis 
Schmack, ein Küsten- und Fischerfahrzeug der Nordsee mit Kuttertakelung, voll gebaut. Smack, in England jedes kleine Küstenfahrzeug.
 
Artikelverweis 
Schmackieren (Gallieren), s. Meyers Tannieren.
 
Artikelverweis 
Schmackostern, s. Meyers Ostergebräuche.
 
Artikelverweis 
Schmadden (v. chald. Sch'mad, Religionsverfolgung, Übertritt aus der israelitischen zu einer andern Religion), im Vulgär-Jüdischen soviel wie taufen.
 
Artikelverweis 
Schmadribach, s. Meyers Lauterbrunnen.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: