Wörterbuchnetz
Meyers Großes Konversationslexikon Bibliographische AngabenLogo textgrid zeno bmbf · Logo textgrid zeno bmbf · Logo textgrid zeno bmbf
 
Blutigel bis Blutkraut (Bd. 3, Sp. 98)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Blutigel, s. Meyers Blutegel.
 
Artikelverweis 
Blutikterus, s. Meyers Gelbsucht.
 
Artikelverweis 
Blutindianer, ein Stamm der Blackfeet (s. d.).
 
Artikelverweis 
»Blut ist dicker als Wasser«, in fast allen europäischen Sprachen vorhandenes Sprichwort, im italienischen, russischen etc. in der Form »Blut ist nicht Wasser«, oder dänisch »Blut ist nie so dünn, es ist immer dicker als Wasser«, um die vereinende Wirkung der Bluts- und Rassenverwandtschaft zu betonen.
 
Artikelverweis 
Blutjaspis (Heliotrop), Mineral, s. Chalcedon.
 
Artikelverweis 
Blutklee, s. Meyers Klee.
 
Artikelverweis 
Blutknoten, s. Meyers Blutung.
 
Artikelverweis 
Blutkohle wird durch Verkohlen von eingetrocknetem Blut mit kohlensaurem Kali und Auswaschen mit angesäuertem Wasser erhalten; dient zum Entfärben.
 
Artikelverweis 
Blutkörperchen, s. Meyers Blut und Meyers Blutbildung.
 
Artikelverweis 
Blutkrankheit, soviel wie Dyskrasie.
 
Artikelverweis 
Blutkraut, s. Geranium, Polygonum und Sanguisorba.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: