Wörterbuchnetz
Meyers Großes Konversationslexikon Bibliographische AngabenLogo textgrid zeno bmbf · Logo textgrid zeno bmbf · Logo textgrid zeno bmbf
 
Birnbaumer Wald bis Birnsauger (Bd. 2, Sp. 900)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Birnbaumer Wald, ein Teil des Karstgebirges (s. Meyers Karst).
 
Artikelverweis 
Birnblattfloh (Birnsauger), s. Meyers Blattflöhe.
 
Artikelverweis 
Birnblütenstecher, soviel wie Apfelblütenstecher, s. Meyers Blütenstecher.
 
Artikelverweis 
Birne, s. Meyers Birnbaum.
 
Artikelverweis 
Birnenhelm, s. Meyers Helm.
 
Artikelverweis 
Birnessenz, s. Meyers Birnäther.
 
Artikelverweis 
Birnhorn, 2634 m hoher Berg in den zu den Salzburger Kalkalpen gehörigen Leoganger Steinbergen, fällt schroff zum Saalachtal ab und wird von Leogang aus über die Passauer Hütte bestiegen.
 
Artikelverweis 
Birnknospenstecher, s. Meyers Blütenstecher.
 
Artikelverweis 
Birnkraut, s. Meyers Kraut.
 
Artikelverweis 
Birnöl, s. Meyers Birnäther.
 
Artikelverweis 
Birnsauger, s. Meyers Blattflöhe.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: