Wörterbuchnetz
Meyers Großes Konversationslexikon Bibliographische AngabenLogo textgrid zeno bmbf · Logo textgrid zeno bmbf · Logo textgrid zeno bmbf
 
Kakerlak bis Kako (Bd. 6, Sp. 444)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Kakerlak (weißer Neger), s. Albinos.
 
Artikelverweis 
Kakerlaken, Insekten, s. Meyers Schaben.
 
Artikelverweis 
Kakhjen, Volksstamm, s. Meyers Katschin.
 
Artikelverweis 
Kaki, s. Meyers Khaki.
 
Artikelverweis 
Kakia (griech.), Personifikation der Schlechtigkeit.
 
Artikelverweis 
Kakianbund, s. Meyers Klub.
 
Artikelverweis 
Käkĭas (Kaikias), der Nordostwind der Griechen, der Kälte und Schnee, auch Schloßen brachte, am Turm der Winde in Athen mit flatterndem, feuchtem Bart, weitem Gewand und einer Wanne in den Händen dargestellt, aus der Hagel niederströmt.
 
Artikelverweis 
Kakifeige, s. Meyers Diospyros.
 
Artikelverweis 
Kakinada (Cocanada), Hafenstadt im Distrikt Godavari der britisch-ind. Präsidentschaft Madras, an einem nördlichen Mündungsarm der Godaweri, mit (1901) 47,866 Einw., meist Hindu, ist durch einen schiffbaren Kanal mit Radschamandri verbunden und Ausfuhrhafen für das reiche Hinterland, aus dem sie namentlich Baumwolle, Jute, Ölsaaten, Zucker, Myrabolamen, Hörner, Hanf ausführt. 1900 liefen 206 Schiffe ein.
 
Artikelverweis 
Kak-ke, s. Meyers Beriberi.
 
Artikelverweis 
Kako... (griech.), in Zusammensetzungen, bezeichnet etwas Schlechtes, Fehlerhaftes etc., Miß...

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 51 bis 60 von 183 Nächste Treffer Vorherige Treffer
51) Francillon
 ... deutsch, Berl. 1885), » King or knave (1888) und Weihnachtsgeschichten: » Streaked with gold « u. a. Auch schrieb er
 
52) Franzos
 ... »Ungeschickte Leute« (das. 1894); »Der kleine Martin« (Berl. 1896); »Leib Weihnachtskuchen und sein Kind« (das. 1896); »Allerlei Geister« (das. 1897); »Mann
 
53) Frauenvereine
 ... 12) Unterhaltung und Einrichtung von Volksküchen, Schulküchen und Suppenanstalten; 13) Weihnachtsbescherungen für Arme und Kinder; 14) Fürsorge für arme Konfirmanden; 15)
 
54) Gárdonyi
 ... Bauernlustspiel » A bor « (»Der Wein«), dem biblischen Märchenspiel »Weihnachtstraum«, dem Idyll »Annuska« erfolgreich auch das dramatische Gebiet betreten.
 
55) Gasser
 ... April 1868 in Pest, begann seine Künstlerlaufbahn mit Schnitzen von Weihnachtskrippenfiguren, Aushängeschildern etc., ging 1838 nach Wien, wo er in die
 
56) Geistliche
 ... Kostüme, durch das Aufstellen einfacher Dekorationsstücke, wie der Krippe beim Weihnachtsfeste, des Grabmals am Ostertage, veranschaulichten, bildeten sich im Rahmen der
 ... noch vorbereitende Szenen bis ins Alte Testament zurückgriffen. Auch die Weihnachtsspiele wurden teilweise mit solcher dramatischen Einleitung alttestamentlichen Inhalts versehen. Spiele
 ... noch bis auf die Gegenwart erhalten (s. die Artikel »Passionsspiele, Weihnachtsspiele, Osterspiele«). Vgl. W. Creizenach , Geschichte des neuern Dramas
 
57) Gelegenheitsgeschenke
 ... Gelegenheitsgeschenke , z. B. Geburtstags - und Weihnachtsgeschenke, Trinkgelder etc., die der Gemeinschuldner (s. d.) im letzten Jahre
 
58) Geselschap
 ... der St. Nikolausabend (1852), der St. Martinsabend (Hamburger Galerie), der Weihnachtsmorgen (Museum zu Stockholm), der Großmutter Bilderbibel, musikalische Abendgesellschaft (Museum zu
 
59) Görner
 ... 1855, 6 Bdchn.) und belebte von neuem das alte dramatische Weihnachtsmärchen in seinen »Weihnachtsmärchen - Komödien« (Hamb. 187984, 18 Bdchn.). Außerdem
 ... und belebte von neuem das alte dramatische Weihnachtsmärchen in seinen »Weihnachtsmärchen - Komödien« (Hamb. 187984, 18 Bdchn.). Außerdem veröffentlichte er den
 
60) Graphic
 ... 200,000 Exemplare stieg. Die jährlich erscheinende, z. T. farbig illustrierte Weihnachtsnummer erreicht eine Auflage von über 500,000 Exemplaren. Der seit
 
Artikel 51 bis 60 von 183 Nächste Treffer Vorherige Treffer