Wörterbuchnetz
Meyers Großes Konversationslexikon Bibliographische AngabenLogo textgrid zeno bmbf · Logo textgrid zeno bmbf · Logo textgrid zeno bmbf
 
Juliuslöser bis Jumart (Bd. 6, Sp. 365)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Juliuslöser, braunschweig. Silbermünzen zu 10 (auch 5 und 25) Speziestalern seit 1574, von Herzog Julius zur Aufbewahrung als Notgroschen bestimmt.
 
Artikelverweis 
Juliusturm, der den deutschen Meyers Reichskriegsschatz (s. d.) verwahrende Turm der Zitadelle in Spandau.
 
Artikelverweis 
Jūlklapp, s. Julfest.
 
Artikelverweis 
Jullien (spr. schüljäng), Adolphe, franz. Musikschriftsteller, geb. 1. Juni 1845 in Paris, wurde auf dem Lycée Charlemagne gebildet und ist seit längerer Zeit als Mitarbeiter der »Revue et Gazette musicale«, des »Menestrel«, der »Chronique musicale« und Musikreferent verschiedener größerer Zeitungen tätig. Von seinen zahlreichen Schriften sind hervorzuheben: »La musique et les philosophes an XVIII. siècle« (1873); »Histoire du théâtre de Mme. Pompadour« (1874); »La comédie à la cour de Louis XVI« (1875); »Les spectateurs sur le théâtre« (1875); »Weber à Paris« (1877); »Airs variés: histoire, critique, biographie musicales et dramatiques« (1877); »La cour et l'opéra sous Louis XVI; Marie Antoinette et Sacchini etc.« (1878); »L'opéra secret an XVIII. siècle« (1880); »Histoire du costume an théâtreen France« (1880); »Goethe et la musique« (1880); »Hector Berlioz; la vie et le combat, les œuvres« (1881); »La comédie à la cour« (1883); »Paris dilettante an commencement du siècle« (1884); »Richard Wagner, sa vie et ses œuvres« (1886); »Hector Berlioz, sa vie et ses œuvres« (1888); »Musiciens d'aujourd'hui« (1891, neue Folge 1894); »Musique. Mélanges d'histoire et de critique« (1895).
 
Artikelverweis 
Jullundur, ind. Bezirk, s. Meyers Dschalandhar.
 
Artikelverweis 
Jūlmond, soviel wie Dezember.
 
Artikelverweis 
Juloberg, s. Meyers Frauendorf 1).
 
Artikelverweis 
Julsi, Volksstamm in Westafrika, s. Meyers Gurunsi.
 
Artikelverweis 
Julus (lat.), in der Botanik soviel wie Meyers Kätzchen (s. d.); in der Zoologie soviel wie Meyers Vielfuß (s. d.).
 
Artikelverweis 
Julus, s. unter dem Vokal I (S. 117 dieses Bandes).
 
Artikelverweis 
Jumart (franz., spr. schümár), gefabelter Bastard von Rind und Pferd (oder Esel).

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 91 bis 100 von 183 Nächste Treffer Vorherige Treffer
91) Koleda
 ... des heidnischen Festes der Wintersonnenwende getretene Feier der Zeit von Weihnachten bis zum Tage der heiligen drei Könige. Heutigestags versteht man
 
92) Krag
 ... Berl. 1897), »Rachel Strömme« (1898), »Aus den niedrigen Hütten« (1898), »Weihnachten«, »Marianne« (1899) und die unterhaltenden kulturhistorischen Romane: »Isaak Seehufen« (1900)
 
93) Kremser,
 ... mit Orchester (»Balkanbilder«, »Prinz Eugen«, »Das Leben ein Tanz«, »Altes Weihnachtslied«), Operetten, Gesänge für gemischten Chor, Lieder, Klaviersachen etc.
 
94) Krippe
 ... Pappe gefertigt. Seitdem der heil. Franziskus 1223 zur Feier des Weihnachtsfestes die erste K. errichtete, hat sich die fromme Gewohnheit, zur
 ... bayrische Nationalmuseum in München (vgl. darüber Hager , Die Weihnachtskrippe, Münch. 1901, illustriert). Mit dem Wort K. ( Crèche
 ... die erste K. errichtete, hat sich die fromme Gewohnheit, zur Weihnachtszeit Krippen (auch Präsepien genannt) zu bauen, in allen katholischen
 
95) Kurz
 ... 1905; auch in Hendels »Bibliothek der Gesamtliteratur«, Halle 1905); »Der Weihnachtfund« (Berl. 1855, 2. Aufl. 1862); »Erzählungen« (Stuttg. 185861, 3 Bde.)
 
96) Ladenschluß
 ... 40 von der Ortspolizeibehörde zu bestimmenden Tagen (meist um die Weihnachtszeit, bei Jahrmärkten, Kirchweihen, Messen etc.), jedoch bis spätestens 10 Uhr
 
97) Lametta
 ... hauptsächlich als Christbaum - L . zum Schmücken der Weihnachtsbäume und wird für diesen Zweck auch gefärbt, indem man sie
 
98) Lauff
 ... von O. Eckmann, das. 1897, 2. Aufl. 1898), »Advent«, drei Weihnachtsgeschichten (das. 1898, 4. Aufl. 1901), »Die Geißlerin«, epische Dichtung (das.
 
99) Lewald
 ... Deutschland und Frankreich« (das. 1880); »Helmar«, Roman (das. 1880); »Zu Weihnachten«, drei Erzählungen (das. 1880); »Vater und Sohn«, Novelle (das. 1881);
 ... die Frauen«, Briefe (das. 1870, 2. Aufl. 1875); »Nella, eine Weihnachtsgeschichte« (das. 1870); »Die Erlöserin«, Roman (das. 1873, 3 Bde.); »Benedikt«
 
100) Lostage
 ... im allgemeinen die »Zwölften«, d. h. die zwölf Tage zwischen Weihnachten (dem frühern Jahresanfang) und Epiphanias, weil nach der bis in
 ... Martin (10. November), Lucia (13., früher 25. Dezember), Weihnachten . In frühern Zeiten, in denen neben Bibel und Gebetbuch
 
Artikel 91 bis 100 von 183 Nächste Treffer Vorherige Treffer