Wörterbuchnetz
Goethe-Wörterbuch Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg haw dfg · Logo bbaw adwg haw dfg · Logo bbaw adwg haw dfg · Logo bbaw adwg haw dfg
 
abendlich bis Abendprediger (Bd. 1, Sp. 32 bis 33)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis  abendlich was noch vor dem a-en Scheiden [< Abendscheiden] dieser edlen Gesellschaft zur Sprache kam 24,179,28 Wj I 10Meine Freunde .. gaben mir Iphigenien zur a-en Vorlesung in die Hand 33,191,24 CampBaldiges a-es Wiedersehen wünschend B36,194,8 Riemer 1.11.22Vorbereitung zu dem a-en Concert Tgb 27.10.23Eröffnung meines Sohns wegen a-er Anmuthung und Vorsätze Tgb 19.3.24Tgb 25.9.21war ein Zeuge unserer a-en Familienversammlungen 24,222,13 Wj I 12schon die einigen hohen Mittagmahle und a-en Gartenfreuden haben schlimmen Einfluß auf Magen und Kehle gehabt B33,123,10 Ottilie 21.7.20 advA. verweilte er einigemal .. bei mir 36,263,9 BiogrEinzh
vgl morgendlich nächtlich

Gustav-Adolf Zekert


 
Artikelverweis  Abendlicht im A-e roth erscheinen N1,20,7 FlD 46im klaren A-e, lag Rüdesheim 341,11,25 Rochusf[Gebirge] welche im Schimmer des A-s glühen 48,125,12 [Meyer?]

[Bd. 1, Sp. 33]


Übersicht von Rom .. im A-e und Beschattung 32,234,21 ItRTag und A. vergehen 3,101 EntoptFarb 15
vgl Abendbeleuchtung Dämmerlicht Licht(L.u Schatten) Tageslicht Purpurlicht(P.des Abends T2,85,20)

Gustav-Adolf Zekert


 
Artikelverweis  Abendlied Jägers A. 1,99 Titel[früherer Titel Jägers Nachtlied] Künstlers A. 2,185 Titel
vgl Nachtlied

Gustav-Adolf Zekert


 
Artikelverweis  Abendluft sie starb weg wie die A. [evening-breeze] AA144,6 Werth II Ossian s Abendhauch ―  Einflüsse der kühlen A. 22,43,17 Lj IV 6~52,198,16 ThS VI 1
vgl Abendkühle GWB Abendwind Nachtluft

Gustav-Adolf Zekert


 
Artikelverweis  Abendmahl
1 Abendessenschöpfet Wasser, | und besorgt das Abendmal [Theilt euch in das Abendbrot 3,218 Vs 4] 3,433 Varweil mir nicht leicht ein köstlichers A. zubereitet war 31,275,24 ItRein frugales A. mit uns einnehmen B35,171,23 Riemer 7.11.21fanden sich eine Anzahl Freunde, nach musikalischer Unterhaltung, bey einem traulichen A-e beysammen B36,453 Rochlitz [Anf] 23 K
2 A. ChristiChristus sollte sein A. bei den Dominicanern zu Mailand einnehmen 491,207,8 Bossi,Leonardoso betrachtet die rührende Scene des A-s 24,254,1 Wj II 2als Bildmotivindem .. daß man hier eigentlich nur bis zum A-e, bis zum Scheiden des Meisters von seinen Jüngern, gelangt sei. Er fragte nach dem übrigen Theil der Geschichte 24,252,26 Wj II 2Das A. des Herrn erbaute schon längst die Refectorien 47,215,11 ÄltGemälde Bilder bestimmter MalerTintorett .. In dem Saale halt ich das Abendmal .. für das beste Stück T1,284,6 v 8.10.86A. des Giotto [wahrscheinlich von Taddeo Gaddi] 491,292,4 Giotto, LaCena491,293,18 alle übrigen Belege beziehen sich auf Leonardos Abendmahl in Mailanddas Abendmal des Leonard .. ein rechter Schlußstein in das Gewölbe der Kunstbegriffe. Es ist in seiner Art ein einzig Bild und man kan nichts mit vergleichen B8,375,1 CarlAug 23.5.88B29,249,19 Schwabe 21.7.18 K Das A. [Abschnittstitel] Wir wenden uns nunmehr gegen das .. Ziel unserer Bemühung, zu dem A., welches im Kloster alle Grazie .. auf die Wand gemahlt war 491,205,23u25 Bossi,Leonardosein A., dessen Reste uns .. ehrwürdig erscheinen 491,421,6das berühmte Bild Leonards .. das A. des Herrn, wieder herzustellen 491,201,19Figuren des A-s B28,341,3 Münchow 19.12.17 K uö in NachbildungenCopien des A-s 491,225,23u2530,262,14 ItR~B8,141,23 ChStein 18.1.87 Stich des .. A-s 44,315,5 CellAnh IVTgb 17.8.07 Durchzeichnungen des .. A-s Tgb 13.3.18Tgb 25.2.20 uö als Gegenstand der Beschäftigung Tgb 6.12.17Tgb 24.12.17 uö als Thema eines AufsatzesAbends Bossi über da Vinci’s A. Tgb 16.11.17 Über L. da Vinci A. ist auch schon das Meiste .. zu Papiere B28,332,10 CarlAug 14.12.17Das A. betreffend den Aufsatz abgesendet Tgb 27.3.18B28,317,1 August 28.11.17B29,11,18 Boisserée 16.1.18 metonymisch für den Aufsatz selbstin des Bossi A. gelesen Tgb 21.11.17Tgb 23.11.17an dem A. des Leonard arbeite ich fleißig B28,319,11 August 2.12.17An Vinci’s A. fortgefahren Tgb 1.12.17Schluß des A-s Tgb 28.12.17Tgb 18.1.18Tgb 17.u31.3.18 [scherzhaft üb Lektüre der eben gedruckten Übs v Bossi, Abendmahl] die Sibyllen auf .. Montag in’s große Zimmer zum A. des Herrn einzuladen B29,87,17 August 18.3.18
3 als SakramentDaß bei der Einsetzung des A-s die Jünger das Brot und Wein genossen wie die reformirte Kirche, ist unläugbar .. sie versprachen’s gleichsam zu seinem Gedächtniß zu wiederholen 37,166,16 BriefPastors37,167,14 BriefPastorsfleißiges Beichten und Genuß des A-s 32,187,2 ItR PhNerideßwegen er .. zu fragen pflegte .. ob wir das heilige A. genössen 27,117,26 DuW 7der Protestant .. hat nur Eins, bei dem er sich thätig erweis’t, das A. .. In dem A-e sollen die irdischen Lippen ein göttliches Wesen verkörpert empfangen und unter der Form irdischer Nahrung einer himmlischen theilhaftig werden 27,119,4u8 DuW 727,126,2238,488 Plp
Syn Abendessen GWB Abendtafel Nachtmahl Scheidemahl

Gustav-Adolf Zekert


 
Artikelverweis 
Abendmahlzeit eine kleine A. einnehmen B15,171,16 Schiller 29.1.01A. genießen 26,379 DuW Plp
Syn Abendessen

Gustav-Adolf Zekert


 
Artikelverweis  Abendmusik Mehrere A-en B32,5,18 August 31.8.19=Tgb
Syn Serenadevgl Nachtmusik Notturno

Gustav-Adolf Zekert


 
Artikelverweis  Abendopferbiblisch, vgl Psalm 141,2 uö sanft fing vor der Thüre die Harfe an zu klingen; der Alte brachte seine herzlichsten Lieder dem Freunde [Wilhelm] zum A., der, sein Kind immer fester in Armen haltend, des reinsten unbeschreiblichsten Glückes genoß 21,229,23 Lj II 14=52,98,19 ThS IV 16

Gustav-Adolf Zekert


 
Artikelverweis  Abendplätzchen das A. der guten Mutter bezeichnet, wo eine herrliche Buche ringsumher sich freien Raum gehalten hatte 24,141,5 Wj I 8

Gustav-Adolf Zekert


 
Artikelverweis  Abendpost Mit der heutigen A. will ich Ihnen nur einige Worte sagen B13,283,12 Schiller 6.10.98B19,219,13 Cotta 24.10.06Tgb 30.11.17 u 26.5.23

Gustav-Adolf Zekert


 
Artikelverweis  Abendprediger [Gestalt in Arnolds ‘Pfingstmontag’] Magister und A. 411,149,24

Gustav-Adolf Zekert