Wörterbuchnetz
Goethe-Wörterbuch Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg haw dfg · Logo bbaw adwg haw dfg · Logo bbaw adwg haw dfg · Logo bbaw adwg haw dfg
 
Abendanfrage bis Abendessen (Bd. 1, Sp. 30 bis 31)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis  Abendanfrage Noch eine A. wie Sie sich befinden B17,26,10 Schiller [24.1.04] [Schiller antwortet: “Dank Ihnen für den freundlichen Abendgruß”]

Gustav-Adolf Zekert


 
Artikelverweis  Abendasche Herdasche vom Vorabend[Prometheus:] Der Fackel Flamme, morgendlich dem Stern voran | .. Göttlich werde du verehrt .. Deßwegen ich der A. heil’gen Schatz | Entblößend früh zu neuem Gluthtrieb aufgefacht, | Vorleuchtend meinem .. Volk [den Schmieden] Pand 161

Gustav-Adolf Zekert


 
Artikelverweis  Abendbeleuchtung Ruinen der .. Stammburg .. die in der A. merkwürdig hervortraten, indem alsdann die größten Licht- und Schattenmassen den deutlichsten Begriff .. verleihen konnten 18,317,21 NovHerrliche A. der Dörfer und Villen [am gleichen Tage Illumination Frankf-s; Zshg aber unsicher] Tgb 28.7.14
vgl Abenddämmerung GWB Abendglanz GWB Abendlicht GWB Abendschein GWB Abendsonne GWB Abendschimmer GWB Abendstrahl Morgenbeleuchtung Nachtbeleuchtung

Gustav-Adolf Zekert


 
Artikelverweis  Abendbesuch trat sie bey einem A. mit der .. Neuigkeit .. herein 35,311 TuJ Var [einen Abend vor der Hofzeit 35,171,26]  machte .. einen A. 31,35,25 ItRmir einen A. abstattete 31,276,22 ItRalle A-e abzulehnen B37,260,15 Kanzl Müller 21.11.23 [nach 6 Uhr] B34,38,21 Meyer 9.12.20B34,61,15 Meyer 31.12.20
vgl Abendgespräch GWB Abendunterhaltung Nachtbesuch

Gustav-Adolf Zekert


 
Artikelverweis * Abendbetglocke Fahrt auf dem See, wenn .. die A-n sich hören lassen 251,234,10 Wj III 13~252,270,22 [Meyer]
vgl Abendgebet Abendglocke

Gustav-Adolf Zekert


 
Artikelverweis  Abendbrotauch ‘-brod’ brot als Abendessenschnitt ihnen das Abendbrod AA58,14 Werth Iindem es [jedes Kind] mit den .. Händchen lange in die Höhe gereicht hatte, ehe es [schwarzes Brot] noch abgeschnitten war, und nun mit seinem Abendbrode vergnügt .. wegsprang AA20,32 Werth Idas Abendbrod, | Das du ihnen freundlich reichtest 1,387 Vs 4 Var [wie bei’m stillen Abendroth 1,76 An Lottchen 4] im Bildmit seinem Abendbrod Fische fütterte 39,131,3 Götz1 IVIch habe nichts .. | Als ein Stück Brot, das ich dir bieten kann | .. iß mit uns das A. 2,175 Vs 1162,51 Klaggesang 71(einfache) Mahlzeit am AbendTheilt euch in das A. [< besorgt das Abendmal] 3,218 Vs 4Wein und sehr reinlich bereitetes kaltes A. auf den Tisch setzte 33,220,25 CampNach frugalem Abendbrodt B2,186,1 Jacobi 21.8.[74]A. zurecht gemacht 26,156,27 DuW 3genoß ein Abendbrod Tgb 13.10.24Tgb 16.11.24411,231,20B4,12,14 ChStein [Febr 79]45,130,14 RamNeffe
gesellschaftlichFrühstück, Abendbrod, Nachtball folgen einander, vor welchen Überfreuden du dich nicht leicht hättest retten können B37,95,20 Knebel 22.6.23
Syn Abendessen (sd) Butterbrot Vesperbrot

Gustav-Adolf Zekert


 
Artikelverweis 
Abendcollation Imbiß am AbendPicalillo und Gurken und was zu einer leichten A. .. gehören mag B23,222,24 Friedr IV 3.1.13 KBei der Abend-Collation kam man eben so wenig zu sich selbst; es ward bis tief in die Nacht getanzt 28,22,13 DuW 11A(JbGG 6,212,10) 17.6.98 [vglAbends .. Austern Collation Tgb 29.3.97Abends Picknick Tgb 13.1.02Tgb 31.3.96]
Syn Abendessen(sd) Nachtimbiß GWB Kollation

Gustav-Adolf Zekert

[Bd. 1, Sp. 31]



 
Artikelverweis 
Abenddämmerung Versuch kleine Schrift beym Vollmond und bey der A. zu lesen und die Leuchtsteine in beyderley Licht zu probiren N52,418 Fl Plpbei der Morgen- und A. N51,102,2 FarbSchattN4,348,18 Fl TafN51,356,26 [Zit]nichts als die Gipfel der Berge .. in der A. gesehen 19,256,12[eine Stadt] gesehen bei hereinbrechender A. 33,224,23 ―  Meer und Erde, Fels und Wachsthum deutlich in der A., klar friedlich, in einer zauberhaften Ruhe 31,275,2Stuttgard .. das in seinem Kreise von Bergen sehr ernsthaft in der A. dalag B12,274,23 Schiller 30.8.97Wie oft bin ich zurückgekehrt .. in jedem Lichte des Tags zu schauen seine [des Straßb Münsters] Würde und Herrlichkeit .. Wie oft hat die A. mein durch forschendes Schauen ermattetes Auge mit freundlicher Ruhe geletzt, wenn durch sie die unzähligen Theile zu ganzen Massen schmolzen, und nun diese, einfach und groß, vor meiner Seele standen 37,145,23 Baukunst 1773zugl als Zeitangabeals Wilhelm in der A. .. erwachte 51,97,10 ThS II 1von der frühesten Morgendämmerung bis zur letzten A. N51,313,9 EntoptFarbbildl[Elisab zu Gottfr:] dein stillschweigen .. Du verglühst in dir selbst .. Verzweiflung .. dass nur deine Seele .. durch eine dämmernde Hoffnung, und wenns Abend Dämmerung wäre, aus sich selbst .. gerissen werde .. Welch eine muthlose Finsterniss! Ich finde dich nicht mehr 39,165,18 Götz1 V ―  Der Himmel will mir das zugedachte Gute noch aufspaaren .. Heut ist Conseil doch bitt ich hebe mir etwas zu Essen auf .. Ich bin bei dir bis zur Abenddämmrung der Götter B5,118,8 ChStein 27.4.81
vgl Abendbeleuchtung GWB Abendlicht GWB Abendzeit Nachtdämmer

Gustav-Adolf Zekert


 
Artikelverweis 
Abendergötzung [lebende Bilder] zu ihrer A. .. in ihren Palästen aufzuführen 31,252,25 ItR

Gustav-Adolf Zekert


 
Artikelverweis  Abenderlustigung in Festen, Tafeln, Schlittenfahrten und sonstigen Tages- und A-en geschwelgt B42,63,25 Boisserée 17.2.27
vgl Abendunterhaltung

Gustav-Adolf Zekert


 
Artikelverweis  Abendessenim Pl B1,14,25B12,82,14B13,122,5B16,10,12 über die Hälfte der Belege aus Tgb u tgb-artigen Br
1 konkr: SpeiseDie Leute schreien wie besessen. | .. Es gilt um’s A. 16,13 JahrmPlund2 108tragen ihr Mittag- und A. von da auf einem Stückchen Papier davon 31,268,21 ItRdes A-s Bürde | Vertheilte sie gewandt 52,346 Tagebuch 39für .. Wein und für einen Beytrag zum A. zu sorgen B21,44,13 Knebel 25.8.09damit wir nur zum Frühstück, zum A. .. irgend etwas haben B21,232,13 Christiane 17.4.10das freundschaftlich angebotene Abend Essen B30,46,15 CChHerda 20.7.8922,203,20 Lj V 12machte sie das A. [cena] zurecht 43,118,3 Cell I 8besorgte das A. 23,48,9 Lj VII 6das A. brachte 23,8,22 Lj VII 1indessen ist das A. gekommen T1,203,19 v 16.9.86ein A. bereit halten B17,70,10 Schiller 16.2.04ob Ihnen mein A. nicht geschadet B5,85,17 ChStein 18.3.81B6,73,18 ChStein 24.10.82schlecht verdautes A. B24,99,15 Knebel 12.1.14hielten uns .. an’s A. [cenammo] 44,58,15 Cell III 5 mit Angabe einer QualitätBrod, Käse und trinkbarer Wein wurden aufgesetzt, auch ein hinreichendes A. versprochen 29,127,10 DuW 19mäßiges A. 21,3,8 Lj I 1Gewöhnliches A. Tgb 21.3.11B16,44,19 Schiller [20.2.02]kaltes A. B37,148,21 Ottilie 4.8.23251,202,13 Wj III 10köstlich A. 251,201,14kleines A. B6,227,4 ChStein 13.12.83B16,10,12 Christiane 19.1.02gutes A. 21,222,10 Lj II 14~52,78,10 ThS IV 13 frugales A. B14,237,10 Schiller 29.12.99
in Gesellschaft (vgl dagegen 2)Sie abzuholen zu dem gewöhnlichen frugalen A. B15,182,5 Schiller 20.2.01wünsche heute Abend um 6 Uhr auf ein frugales A. bey mir zu sehen B38,29,12 Riemer 21.1.24Ich richte mich .. auf einen Thee und ein frugales A. ein B20,217,13 CWolzogen 17.11.08 [Korr B50,228]wenn noch reichliche A. die Nacht verkürzen B12,82,14 Knebel 28.3.97Gegenwart, durch .. ein löbliches Abend- und Mittagessen verherrlicht B33,300,21 August [10.10.20] K
2 als Vorgang, SituationA. der Viere HA62,674 Wv PlpA. mit der Familie Tgb 12.9.14Tgb 20.1.07B37,141,25 August 21.7.23Tgb 5.8.10Tgb 30.7.09 Spätes A. Tgb 17.9.15A. biß spät Tgb 10.2.08Tgb 16.8.15langes A. B12,1,20 Schiller 1.1.97hatte ein trauriges A. eingenommen 21,68,17 Lj I 13die Stunde des A-s B6,147,4 ChStein 6.4.83 [für: cena] 44,5,9 Cell III 1nach dem A. B15,289,20 Schiller 27.11.01 unter dem A. 33,212,5 Campbeim A.bei dem A. 51,205,8 ThS III 3 [für: à souper] 45,69,217,119,527,353,14 DuW 10B37,201,27 August 27.8.23Er assistirte beym A. Tgb 7.9.08 A. bei jdm Tgb 9.10.28zum A. bei jdm 18,136,9B40,96,19 Riemer 14.10.25B9,59,8 FStein [16.11.88] blieben zum A. unter uns Tgb 30.9.23zum A. (zu Tische) bleiben Tgb 27.2.01 Blieb zu A. Tgb 30.5.30zum A. (gehen) Tgb 6.12.23Tgb 27.8.21mit zum A. Tgb 6.11.21kam .. zum A. Tgb 6.12.07411,157,10man sich zum A. zusammen gesetzt hatte 20,122,27 Wv I 1020,136,22 Wv I 12zum A. [< zur Abendtafel] zu führen 24,70,15 Wj I 5zu einem A. unter vier Augen einlud 27,189,1 DuW 8B29,311,20 Kanzl Müller 16.10.18Zum A. die Schauspieler Tgb 8.5.08Große Gesellschaft zum A. Tgb 6.10.18
als Geselligkeitdas Frühstück mit dem Mittagessen verbinden, und an dieses durch ein Vesperbrot das A. anknüpfen 22,237,14 Lj V 16ich gebe vor der Redoute an .. Freunde ein A. B6,118,21 Knebel 10.1.83B4,215,7 ChStein 5.5.8053,413 Plpein klein A. veranstalten B6,121,10 ChStein 23.1.83Wie ist ihr A. abgelaufen? B5,8,2 ChStein 21.11.80die A. aufgeben B13,122,5 ChSchiller 18.4.98 personenreich 35,173,3 TuJ fröhlich [> Mahl 36,49,21] 36,397 TuJ VarB25,43,12 Christiane [27.9.14] lustig B26,90,11 Voigt 1.10.15 niedlich B8,245,21 Kayser 14.8.87 freundschaftlich B16,181,10 Schiller 5.2.03mehrf iVbdg mit anderen Begriffen des geselligen Lebensvon Club und Conzert zum A. Tgb 6.12.07Lesegesellschaft und A. Tgb 19.2.04Gesellschaft, A. Tgb 17.6.17 bei Gastereyen, A., Spazierfahrten B1,14,25 Riese 21.10.65Academie und Abend essen Tgb 15.11.03Ball .. Kleines A. bis Mitternacht B37,150,18 August 24.7.23=TgbGesang und A. Tgb 1.7.17Musik und A. Tgb 20.12.10Tgb 14.3.11Conversation .. und A. Tgb 2.1.10Vorstellung .. und A. Tgb 25.12.11Vorlesung und A. Tgb 9.10.28Thee und A. B5,259,15 ChStein 10.2.82B6,57,11 ChStein 12.[9.82] Tanz, Thee, A. und Champagner B37,149,2 Ottilie 4.8.23Thee Spiel und A. Tgb 17.4.14
Syn Abendbrot GWB Abendcollation GWB Abendgelag GWB Abendgesellschaft GWB Abendkost GWB Abendmahl GWB Abendmahlzeit GWB Abendschmaus GWB Abendtafel GWB Abendtisch Nachtessen -imbiß -ims -mahl Vesperbrot

Gustav-Adolf Zekert

[Bd. 1, Sp. 32]