Wörterbuchnetz
Goethe-Wörterbuch Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg haw dfg · Logo bbaw adwg haw dfg · Logo bbaw adwg haw dfg · Logo bbaw adwg haw dfg
 
abdingen bis abebnen (Bd. 1, Sp. 18 bis 24)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis  abdingen den Preis herunterhandelnwenn sich voraussehen läßt daß ein fremder Käufer auch immer markten und a. wird, so sollte ich denken du nähmst mein Anerbieten [400 rh.] an B15,47,20 Knebel 2.4.00Ich habe ob gleich von der Forderung abdingend .. theuer .. bezahlt B34,290,8 Lenz 18.6.21Preis an dem nicht so viel abzudingen seyn möchte B16,403 Ernst II 27.12.01 KiSv wegnehmenvon verschiedenen Posten des Etats vielleicht etwas abzudingen und zu anderweitigem Gebrauch zu verwenden B28,312,22 Conta 27.11.17 ―  ich bin unwissend, thöricht, närrisch .. [Ich:] Welche Lobrede! [Er:] Sie ist durchaus wahr. Kein Wort ist abzudingen [II n’y en a pas un mot à rabattre] 45,24,16 RamNeffe
vgl abhandeln abmarkten kürzen

Ilse Möller


 
Artikelverweis 
abdisputieren Bertuch ging gleich von dem Gedancken [Logengründung in Jena] ab .. Bode hält zu fest an dieser Puppe, als daß man sie ihm soleicht abdisputiren sollte B9,101,9 CarlAug 6.4.89hat die Köchinn mir den morgendlichen Weinschaum für heute abdisputirt, und mir dafür ein ganz vortreffliches Zwischenessen, welches sie künftig auf gleiche Bedingungen wiederholen soll, bereitet B23,130,25 Christiane 10.11.12
vgl ausreden

Ilse Möller


 
Artikelverweis  abdonnernnur subst hört man von ferne donnern, zugleich ertönt kriegerische Musik .. nach abgeschlossenem Vertrag folgt der Dämon des Kriegs seinem Heere auf

[Bd. 1, Sp. 19]


dem Fuße. Man hört ein fernes A. 16,497 Epimen Plp~16,538 Epimen Regiebem nach 250 Var
→ fernabdonnernd

Ilse Möller


 
Artikelverweis  abdorrennur PartPrät abgetrocknete, nach ihrem Verblühen sich in sich selbst drehende, zusammengewundene Krone .. Fruchtkäpselchen .. wo man das artige Durchbrechen durch die abgedorrte, gewunden-geschlossene Blumenkrone .. bemerken kann N7,354 Morph Plp 21.1.29
Syn abtrocknen

Ilse Möller


 
Artikelverweis  abdrängen
1 jdn vom Wege a.Weg zum Orkus .. deckt Manto ihren Beschützten mit dem Schleyer und drängt ihn vom Wege ab gegen die Felsenwände, so daß er zu ersticken .. fürchtet 152,210 Faust II Plp
2 jdm etw a.daß unter diesen Umständen mich alles .. von einer Reise [nach Italien] abmahnt .. daß man selbst .. das Unräthliche einer solchen Expedition .. einsehen kann. Dieses alles zusammen drängt mir beynah den Entschluß ab, diesen Sommer .. an eine solche Reise nicht weiter zu denken B12,108,27 Meyer 28.4.97
Syn zu 2 abdringen abnötigen

Ilse Möller


 
Artikelverweis 
abdringen
1 jdm etw a.[Guilbert:] Dein Bruder hat ihm [Clav] eine Erklärung abgedrungen, die dich vor den Augen aller Welt rechtfertigen soll 11,85,22 Clav IIIdurch welch ungestümes Bezeigen er mir zulezt noch meinen Consens abgedrungen DjG4,353,2 RAnw [28.10.74]jenes vom Augenblick ihm abgedrungene Wort 20,380,21 Wv II 15bedarf diese Eröffnung keiner Entschuldigung da die Nothwendigkeit sie Ihnen abdringt B14,124,18 Cotta 5.7.99meine zwölf so nothwendig abgedrungenen als zufällig zusammengewürfelten Bände [1. Cottasche Gesamtausgabe] B20,207,1 Gf Reinhard 7.11.08die Chemie .. welche Kühnheit in Hypothesen; welche Lebhaftigkeit in Bestreitung derselben; wie viele in diesem Conflict beiden Parteien gleichsam abgedrungene Erfindungen N51,10,25 BeitrOpt I 16da er [Gf Haugwitz] den Unwillen der Deutschen durch abgedrungene Hinneigung zu dem französischen Übergewicht auf sich geladen 35,269,17 TuJB30,264 BSFHerda 18.6.02 [ablockt B16,93,9 K] 131,344,17 Götz3 V 13411,166,27 Rez:Arnold,PfingstmontagDjG3,365,29 RAnw [8.9.73]B28,57,15 CarlAug 15.4.1729,210 DuW Plpdem Schicksal, der Natur etw a.Ein junger blühender König, ersterbend .. und über dem Jammer Apoll bewegt, den Parzen einen Wechseltod abdringend 38,23,1 GöttHeldWieland[Prinz:] der Friede .. Was tausendmal mißlungen, | Wird doch zuletzt dem Schicksal abgedrungen. [Mercutio:] Dem Schicksal wohl, nur nicht den Menschen RomJul 246eben so wie er [der Mensch] der Natur ganze Gebirgslager abdringt um sich nach eigenen Ideen Palläste zu errichten .. eben so macht sich der Physiker zum Herrn über ihre Erscheinungen N4,428 FlH Plp
2 hinabdringenals in der Hölle Nacht | Zum erstenmal so tief ich abgedrungen [discesi; Übs Streckfuß: hereingedrungen] 422,72,15 Üb:Dante [1826]
Syn zu 1 abdrängen abgewinnen abnötigen abringen abtrutzen, abtrotzen abzwingen

Ilse Möller


 
Artikelverweis 
AbdruckSubst zu ‘abdrucken’ u ‘abdrücken’; nur in Prosatexten belegt, in Br häufig; Pl ‘Abdrücke’, selten ‘Abdrucke’ ( B2,247,5 u B21,271,25 u B50,40,13)
I Vorgang des Abdruckens
A Pressendruck (wie abdrucken, abdrücken I1)
1 Buchdruck (Letterndruck)Die Hälfte dieses ersten Bandes ist in Octav schon abgesetzt und erwartet zum Abschluß und A. unsere letzte Revision B42,145,11 Göttling 18.4.27B28,216,1 Lenz 13.8.17B11,94,18 Schiller 14.6.96
für Setzen u Abdruckensechs Druckbogen Reinschrift .. zusenden .. um nach den Feyertagen in ruhiger sicherer Folge den A. vor sich gehen zu lassen B39,51,14 Frommann 18.12.24 Kbey Einleitung des A-s wegen Papier, Lettern und anständiger Vertheilung des Textes gefälligste Rücksicht zu nehmen B41,42,11 LeBret 24.5.26 Keinen .. accuraten Mann, der wohlbestellte Druckereyen in seiner Nähe hat, und welcher dem A. mit Genauigkeit und Geschmack vorstehen mag B25,167,20 ChHSchlosser [23.1.15] Kmöglichste Schnelligkeit des A-s und Betriebes zur Bedingung machen B39,195,13 Cotta 20.5.25B23,287,18 Ridel 24.2.13B34,189,18 Wesselhöft 11.4.21 KB41,45,18 FJFrommann 1.6.26 KB47,151,13 Soret 19.7.30
VeröffentlichungAlle Freunde, die ich in diese Bände [Briefw G/Schiller] hineinsehen lassen, wünschen baldigsten A. .. besonders um der älteren Mitlebenden willen B42,26,10 Cotta 26.1.27Sollte irgend etwas dem A. im Wege stehen, so erbitte mir das Manuscript schnell zurück B(JbGG 10,174) Seebeck 10.4.16B42,168,8 Buttel 3.5.27B23,399,17 Cotta 13.7.13 Honorars .. aus dem öffentlichen A. dieses Briefwechsels [G/Zelter] JbSKipp 7,137 Urkunde 7.1.31 ―  der seit dreyßig Jahren fortgesetzte und wiederholte A. B39,352 Vieweg [24.5.25] KMan droht mit neuem A. desselben [Pamphlet Kotzebues] B29,30,3 Voigt [27.1.18?]daß der gegenwärtige abermalige A. des Werks [Werther] mit Vorwissen und Begünstigung von meiner Seite geschieht B38,147,9 Jasper 22.5.24N13,41,26 Morph Plp
2 Bilddruck (Plattendruck)die Kosten des Stichs und A-s B36,258,16 Frommann 4.1.23 Kdaß man bei’m A. die Platten sorgfältig behandeln möge 491,407,25 Collect des portraits hist 1826B13,253,15 Cotta 15.8.98 auch Pl, bezogen auf konkrete AbdruckshandlungJe mehr Abdrücke die Platte halten wird desto angenehmer kann es seyn B14,9,7 Lips 17.1.99 KB13,309,23 Meyer 15.11.98Tgb 5.4.25 ―  Der farbige A. von Kupferplatten wird geübt. Le Blond und Gauthier machen sich hierdurch bekannt N4,404,22 Fl AnzÜbers491,187,5 Zahn, Pompeji [1830] [Erörterung des Farbendrucks] N4,158,3u12 FlH VI TechnMalereiN4,159,15 FlH VI LeBlond
für Stechen u Abdruckenman würde ihm [Schwerdgeburth] den A. übergeben B35,107,9 Kräuter 25.9.21B33,65,7 Büchler 14.6.20 K
B Herstellen eines Abdrucks, einer Gußform (wie abdrucken, abdrücken I2)Büchschen mit schwarzem Wachs zum A. der Gemmen T3,420 v 1807Tgb 20.u21.8.21Tgb 28.5.10
II Produkt des Abdruckvorgangs
A durch Flachdruck entstandenes Druckbild
1 gedruckter Text
a meist durch Bezug auf eine Vorlage bestimmt u abgegrenztTraité de la nature des couleurs. Paris 1688. Schwerlich die erste Ausgabe; doch ist nach dieser der A. in seinen gesammelten Werken gemacht N4,65,11 FlH VI Mariotte[Ausg.l.H.:] einen, so gut als stereotypen A. zu liefern, an welchem künftig keine Veränderung gemacht werden soll B39,171,15 Boisserée 4.4.25B40,80,17 Gf Luxburg 1.10.25 K40,413 PlpN4,4,23 FlH VI BirchTgb 10.4.25B42,294 Regierg Weim [Promem] 18.1.27 KB46,228,20 FJFrommann 3.2.30 K411,249,17 Rez: Byron,DonJuan bezogen auf Korrekturabzüge u endgültigen Ausdruck (Abgren-

[Bd. 1, Sp. 20]


zung gegen c nicht immer möglich)Sorgen Sie daß das Gedicht gleich gesetzt und der A. corrigirt werde B29,149,19 Weller 16.4.18Buchdrucker Schreiber ersuchen .. den A. künftighin auf Schreibpapier zu liefern, damit die Anzeige der Buchstaben reinlicher geschehen könne A(Knittermeyer 26) JMFärber 28.2.18B41,300 FJFrommann 24.6.26 K [> eine Revision R] B41,22,4 Cotta 6.5.26B48,202,5 FJFrommann 21.5.31 K schicken Sie mir .. keine Revision sondern gleich den A. auf Pergament B31,23,16 Lenz 13.12.18daß man mir von dem revidirten Bogen, wenn der reine A. sich verspäten sollte, noch einen Abklatsch sende B26,126,6 Riemer 31.10.15B23,71,8 Cotta 14.8.12B47,118,4 Soret 1.7.30 im Übergang zu bVerzeichniß der typographischen Sünden in unserm A. hat mich wirklich erschreckt B27,103,9 Schultz 19.7.16B35,250,5 Frommann 24.1.22B41,242,18 FJFrommann 29.11.26 KN6,274,23 MetamPflWirkg [1830]
b Ausgabe, AuflageDer erste A. [des Werther] .. ists eigentlich der die große Wirkung hervorgebracht hat .. die nachfolgenden Ausgaben .. sind schon .. gemildert .. kaum ist noch jemand unter den Lebendigen, der jenen A. gesehen hätte B38,356 WeygandBuchhandl 3.7.24 K[nicht in R übernommen] Die neue Auflage dieses alten als Manuscript zu schätzenden A-s 421,216 Anz:Shakesp,Hamlet Plpden A. meiner Wercke in kleinem Formate .. Daß ein solcher A. mit, oder bald nach jener Octav Ausgabe erschiene B22,169,9u13 Cotta 28.9.1112 Exemplare der besondern Abdrücke von Hermann und Dorothea B46,219,19 Reichel 26.1.30B22,176,2u7 Cotta 14.10.11B39,136,12 Göttling 12.3.25B39,255,19 Gf Beust 22.7.25B42,25,17 Cotta 26.1.27B42,135,16 u 136,11 Mylius 12.4.27 KN52,389 Fl Plp
c als Bezeichnung für das Buch oder Blatt mit dem Abdruckwie sich die Gesellschaft vermehrte vermehrten sich die Abdrücke [der Zs Chaos] B47,124,15 Boisserée 3.7.30daß sowohl Buchhändler als Privatpersonen nicht sowohl nach einer Prachtausgabe, als nach Abdrücken auf Velinpapier verlangen B25,102,24 Cotta 21.12.14N13,275 MinGeol PlpB2,251,12 Reich 31.3.75 für Einblattdrucke von GedichtenIch wünsche davon zweyhundert Abdrücke und solche Sonnabend .. durch die Botenfrau zu erhalten B41,124,17 FJFrommann 20.8.26 KB41,79,7 FJFrommann 1.7.26 K Einzelabdruck, SonderdruckEinen A. von meiner Einleitung zu Manzoni’s Werken lege bey B42,154,16 Nees 20.4.27 Kviel Nachfrage .. nach den einzelnen Abdrücken Ihres ersten Aufsatzes B28,248,14 Schultz 7.9.17die besondern Abdrücke seiner .. Vorträge B41,104,3 Kanzl Müller 3.8.26B19,426,22 Knebel 7.10.07
2 gedrucktes Bild
aFreylich haben die Abdrücke auch nicht die mindeste Zeit sich einigermaßen auf dem Papier zu befestigen B26,292,5 Frommann 13.3.16Kupferplatte .. für recht saubere Abdrücke zu sorgen B13,252,24 Cotta 15.8.98Cornelius sendet reinliche Abdrücke auf chinesisch Papier von seiner lithographirten Zerstörung Trojas B44,482 Meyer [6.9.28] KDie in Buxbaum .. geschnittenen Lettern folgen in A. hiebey B29,135,13 CarlAug [10.4.18] Kdie sorgfältig genommenen Abdrücke 492,195,2 PentazoniumVimariense [G/Meyer]neben den Abdrücken des gedachten Risses auch Gegendrücke 492,179,7 KölnerDomriß vMollerB17,118,8u11 Eichstädt 9.4.0436,200,10 TuJ44,321,17 CellAnh VIII 3B10,48,24 Jacobi 1.2.93Tgb 29.2.08B16,236,3 Unger 8.6.03B35,143,7 Kräuter 15.10.21 Farbendruckdaß auf die Clair-obscur-Platte stellenweise schon gemahlt worden, und daß auch sonst durch eine zärtere künstlerische Behandlung diese Abdrücke den Grad der Vollkommenheit erreicht haben N4,160,23 FlH VI GauthierB34,168,2u4 Froriep 18.3.21B43,220,17 Skerl 31.12.27 K Notendruckabdrucke [ Korr B50,212] von den Arien B2,247,5 Jacobi 21.3.75für Rohabzug, ProbeabdruckErmer ließ die Papierprobe und Abdrücke sehen Tgb 19.3.24Daß wir .. mit dem ersten Versuche schon ziemlich weit vorwärts gekommen sind werden Sie aus den flüchtigen Abdrücken sehen, die ich hiebey übersende B13,177,4 Meyer 15.6.98B15,32,7 Unger 3.3.00B17,96,6u14 Voß dÄ 20.3.04B41,264,24 Boisserée 30.12.26
Abdrucksgattungen (u Plattenzustände) bei Radierungen, Kupferstichen, Lithographienwerde dir .. den Werth der Blätter und Abdrüke bestimmen B4,172,19 Lavater 7.2.80Alles kommt .. bey diesem Blatt auf den Werth des A-s an, welcher nur durch ein einsichtiges Auge geprüft werden kann B39,16,21 Weigel [16.11.24] Kgerade die angezeigten [Blätter Schongauers] gehen mir ab oder lassen mich bessere Abdrücke wünschen B32,53,12 Weigel 7.10.19 Kein ganz kostbarer A. der großen nächtlichen Flucht nach Ägypten, von Goudt nach Elsheimer .. für 8 Groschen B33,233,23 Meyer 19.9.20sind es mittlere Abdrücke bis zum geringsten, wo man freylich die Platten bedauert, die so behandelt worden B49,46,14 Zelter 20.8.31341,109,10 KuARheinMainB46,260,8 Börner 7.3.30 K uö, insbes mit Adj wie: gut, köstlich, trefflich, schön, vortrefflich, vorzüglich, unschätzbar, untadelhaft, ausgesucht, vollkommenan einem echten A. der älteren Kupferstecher lernt man erst das gränzenlose Verdienst der charakteristischen Deutlichkeit und Ausführung dieser Meister kennen B32,204,22 Boisserée 23.3.20wegen der Claude’s .. Ich besitze die ganze Sammlung in alten trefflichen Abdrücken B33,236,11 Weigel 20.9.20B8,372,10 CarlAug 6.5.88 Die Everdingen sind erste Abdrücke und als wie von gestern B6,152,10 ChStein 19.4.83Münchner Steinabdrücke .. nöthig .. die ersten Abdrücke zu besitzen B21,53,18 Meyer 5.9.09ein A. avant la lettre B49,111,12 Börner 11.10.31Von dem Morbetto ist ein löblicher A. angekommen, freylich ein schon späterer, aber doch vor der Retouche und der Adresse B42,49,11 Meyer 9.2.27spätere, mehr oder weniger nachgeholfene Abdrücke B45,243,9 Börner 15.4.29bin durch genaue Betrachtung guter und schlechter auch wohl aufgestochner Abdrücke von Einer Platte auf gar schöne Bemerkungen gekommen B4,201,16 Merck 3.4.80 [Korr B7,379]Theseus ist der Intention nach das beste; ob es aber gut gemacht ist kann man aus dem schlechten A. nicht sehen B(GJb 33,5) Knebel [Anf Apr 18?]B41,228,6 Kräuter 16.11.26 K47,234,3 Raffael, Apostel MarcAntonB8,85,15 CarlAug 12.12.86 im Übergang zu bein alter wohlerhaltener A., nur an den Enden beschädigt B33,183,11 Meyer 1.9.20Der A. ist ursprünglich kostbar, nun verbräunt, beschädigt, befliegenschmutzt B42,127,14 Zelter 10.4.27was den A. betrifft, so ist vielleicht in meiner Sammlung nur ein einziger, der sich an Güte, Klarheit und Erhaltung mit dem Ihrigen messen kann B33,194,18 Münchow 2.9.20 KB29,110,16 Meyer 26.3.18
b vor-

[Bd. 1, Sp. 21]


wiegend als Bezeichnung für das Blatt, das das abgedruckte Bild zeigtVignetten der Phisiognomik einzeln abdrucken lassen und die Abdrücke rings an dem Platteneindruck beschnitten .. überschicken B2,283,20 Reich 29.8.75eine Anzahl Abdrücke .. zu besorgen, damit das Einbinden seinen Fortgang haben kann B13,277,11 Meyer 26.9.98550 Stück Abdrücke B37,81,7 Frommann 14.6.23 KB13,307,9 Schiller 10.11.98
B durch Eindrücken in weicheres Material entstandenes plastisches Bild
1 (umgekehrtes) Bild; auch als Bezeichnung des Gegenstandes, der das Bild zeigt
a eines Stempels, PrägestocksSobald der Stempel fertig ist, und gehärtet, so prägt sich der Künstler einen erhabenen A. in weichen Stahl und härtet diesen B23,256,27 Voigt 20.1.13 [Vorarbeit für Medaille] B40,134,2 Meyer 18.11.25Tgb 25.1.26 die Bezeichnung der Prägung (des Gepräges) geht über in die Bezeichnung des Exemplars der Münze od Medaillezu bewundern .. die Vollkommenheit der Abdrücke, welche sämmtlich als kämen sie aus der Münze vorlagen [in der Sammlung Beireis] 35,222,2 TuJdrei [Medaillen] .. die ich schon besitze und zwar nicht in den besten Abdrücken .. die entschiedenen Abdrücke z.B. von Balthasar Castiglione und Anton Contaren B27,73,21 u 74,5 CWBecker 6.7.16 KB11,129,25 Meyer 22.7.96 Wollte .. Herr Bovy .. die geprägten Stücke wohlgepackt hierher senden .. die Abdrücke werden sich gewiß auch im Metall sehr gut ausnehmen B49,8,12 Soret 16.7.31da ich auch von meiner Medaille noch Abdrücke wünsche B40,63,11 Soret 16.9.25
b eines Siegels, geschnittenen Steinsmüsse man für recht scharfe Abdrücke sorgen, denn das Siegel ist gut gedacht und hübsch geschnitten B49,26,5 Bachmann 30.7.31B45,257,9 Zelter 28.4.29N9,35,16 JMüllerSammlgB16,266,3 Zelter 4.8.03B16,343,17 Eichstädt 12.11.03Abdrücke von Gemmen (u Pasten), in versch Materialienwerden die Abdrücke in Siegellack niemals rein, besonders die Fläche nicht B42,138,5 ANicolovius 12.4.27 Kdas Verschneiden so wie das Poliren der Oberfläche ist mit nöthiger Sorgfalt behandelt, so daß Abdrücke in Wachs oder Siegellack die Bilder durchaus nett und deutlich zeigen und nirgends der Contur verletzt erscheint B41,230,6 CGReinhardt 16.11.26=492,266 ÜbGlaspasten Plplege .. weil der Stein erhaben ist und sich in Siegellack niemals ganz ausdrückt, einen A. in Wachs bey B25,289,14 Knebel 29.4.15besitzen Sie die Abdrücke [Abgüsse B16,2,22 K] davon [Sammlung Gallitzin] in Gips B16,403 Ernst II 27.12.01 K32,82,20 ItRB25,60,7 Christiane 14.[10.14] Den Faun im A. studirt Tgb 11.9.08Von den Marchand’schen Arbeiten besitze ich Abdrücke .. wünsche ich nicht eben seine Pasten zu besitzen B10,182,7 FStein 14.8.94Reinhardt .. Verfertiger von Pasten und Abdrücken B42,256,12 Elkan 10.7.27 KEs gab frühere Abgüsse der Sammlung [Stosch]; aber die Versuche, gestochen und mit Anmerkungen herauszukommen, mißlingen. Einzelne Steine kommen im A. in verschiedene Daktyliotheken 492,117,12 Verz geschnSteine Bln 1827oft im weiteren Sinne, so daß eine Unterscheidung zwischen dem spiegelbildl Abdruck u der Nachbildung des Steins (Paste) nur selten möglich ist [sa GWB Sp 21, 59, sa ‘Abguß’ GWB Sp 79, 69 ff]  in der großen Dehnischen Pastensammlung, wovon die Abdrücke .. verkäuflich waren .. Solche Abdrücke sind der größte Schatz und ein Fundament, das der in seinen Mitteln beschränkte Liebhaber zu künftigem großen mannichfaltigen Vortheil bei sich niederlegen kann 32,92,2u6 ItRhabe .. die Abdrücke .. abermals durchgegangen, da wir uns denn von dem großen Werth der Originale überzeugten B16,104,2 Gallitzin 20.7.02daß man in keiner Schwefelsammlung einen A., in keinem Werke eine Abbildung davon [antike Gemme] gesehen B25,321,15 Knebel 10.5.15Ich habe tausend und abertausend Abdrücke um mich versammelt und doch, bey jeder neuen Mittheilung .. ist immer etwas unerwartet Überraschendes B48,231,24 GAChKestner 9.6.31B11,57,4 Meyer 18.[4].96B28,381 Niebuhr [16./17.4.17] KB42,218,13 ANicolovius 13.6.27 KB43,162,14 Boisserée 11.11.27Tgb 28.1.21 u 18.u19.9.25 Sollte sich .. ein A. loslösen und in der Schublade Unheil anrichten, so wäre der Schaden .. zu ersetzen B42,194,23 ANicolovius 24.5.27 KB42,255,21 CGReinhardt 10.7.27 K
2 Abgußformvon denen Steinen .. doppelte Abdrücke von dem Gemisch von Trippel und Gips machen zu lassen, sie können .. zu gelegener Zeit in Glas ausgedruckt werden B11,71,5 Meyer 20./22.5.96Der Papst schickte mir alle Juwelen dazu, außer dem Diamanten, den er .. verpfändet und mir nur einen A. [forma] davon gegeben hatte 43,149,6 Cell I 1031,117,20 ItR
3 Nachbildung, Abgußsende von dieser Medaille .. einen Schwefelguß: denn Abdrücke von vorzüglichen Werken verdienen wohl als Vorläufer künftig einkommender Originale in Sammlungen verwahrt zu werden B23,252,10 DFriedländer 15.1.13B45,155,22 CVMeyer 10.2.29B45,388 Zelter 11.2.29 K [farbige Paste] B42,254,16 ANicolovius [10.7.27] K [sa GWB Sp 21,38] [Medaillons aus Tonmasse] B31,147,2 JCWVoigt 13.5.19 KDie Akademie soll .. sie [bedeutende Personen] modelliren lassen und einen A. in gebranntem Thon bey sich aufstellen 48,246 Vorschl, Künstlern Arb zu verschaffen PlpAuf den Abguß oder vielmehr A. der kleinen Statue freue ich mich B24,219,13 Seebeck 9.4.14 K1)
C durch Naturvorgänge entstandenes plastisches Bild2)gespaltener Klotz .. die Rinde regelmäßig mit einem eingeschnittenen Kreuze bezeichnet worden, welches .. vernarbend überwachsen, in den Stamm eingeschlossen, sich nunmehr in der Spaltung als Form und A. wiederholt 36,214,19 TuJfossile Pflanzenfür die .. Abdrücke der verkohlten Schale des colossalen unterirdischen Stammes B49,130,15 Mahr 1.11.31mit den Abdrücken von Manebach und Cammerberg vertraut B35,254,11 Rhode 31.1.22[Kaktusabdruck] keinen A. darstellt, sondern als eine Pflanze gelten muß, welche von zwey Seiten her einen Körper einschließt B49,176,4 Mahr 18.12.31B49,84,24 Mahr 19.9.31B37,87,11 Sternbg 20.6.23
D im geistigen Bereichwenn man in einem großen Zirckel weiter würckt, so würckt man in einem kleinen sicherer und reiner; der A. unseres eigenen Geistes kommt uns geschwinder entgegen B9,237,6 Schuckmann 25.11.90Der junge Voß .. finde ihn .. an Geist und Gemüth und Wissen als einen A. der väterlichen Eigenschaften B50,20,3 Voigt 13.2.04erhielt ich Ihren lieben Brief den schönen A. Ihrer Seele B5,72,24 ChStein 10.3.81B20,53,11 Christiane 29.4.08422,5,3 Üb:Lavater,Pilatus40,349,25 Rez:WunderhornWir wissen von keiner Welt, als im Bezug auf den Menschen; wir wollen keine Kunst, als die ein A. dieses Bezugs ist 48,203,20 MuR(1077)Jedes schöne Ganze der Kunst ist im Kleinen ein A. des höchsten

[Bd. 1, Sp. 22]


Schönen, im Ganzen der Natur 47,86,9 Moritz,Nachahmg dSchönen3)
III mehrdeutigdaß ich beschäftigt bin dasjenige was von mir auf dem Papyr schwarz und weiß übrig bleibt, in Zucht und Ordnung zu bringen [Ausg.l.H.] .. Entschuldigung daß ich so lange nichts von mir sehen ließ. Darf ich doch hoffen daß die in Ihr liebes Herz geschriebenen Zeilen immer frisch lebendig bleiben ohne eines neuen Ein- oder Abdrucks zu bedürfen. So verzeihen Sie auch beykommendes [Bovys Goethe-Medaille] B39,229,18 Marianne 17.6.25
GWB Antiken-Gemmen-Abdruck GWB Blätterabdruck GWB Farnkräuterabdruck GWB Festabdruck GWB Fischabdruck GWB Gemmenabdruck GWB Gesamtabdruck GWB Gipsabdruck GWB Kräuterabdruck GWB Kohlenabdruck GWB Kupferabdruck GWB Massenabdruck GWB Medaillenabdruck Moos- Münzenabdruck Münzabdruck Oktav- Original- Pergament- Pflanzen- Platten- Probe- Revisions- Schwefel- Separat- Siegel- Stein- Velin- Wieder-Syn zu II A Probedruck Revision Auflage Ausgabe zu II B Gepräge Paste Abguß zu II D Abbildvgl zu II Contradruck Gegendruck
1) “Kästchen .. welches einen A. in gebranntem Ton von dem Entenmann [von Labenwolf] enthält. Der gute Töpfer hat sein Möglichstes getan, es hat ihm aber nicht gelingen wollen, das Original zu erreichen” JbGG10,185 Seebeck an G 31.3.14
2) d’Alton: allgemeine Beobachtung .. daß sich in der ganzen Natur nicht zwei Körper auffinden lassen, die sich in dem Grade, wie zwei Abdrücke einer Form gleichen N12,143,2 NathistAbbildungen [dAlton]
3) Moritz: “Jedes schöne Ganze aus der Hand des bildenden Künstlers, ist daher im Kleinen ein A. des höchsten Schönen im grossen Ganzen der Natur” ed Schrimpf 73: uö ähnl bei Moritz, vgl auch 32,304,25 u 311,22 u 313,4u11 u 314,4 ItR Moritz,Nachahmg dSchönen

Manfred Gräfe


 
Artikelverweis  abdrucken, abdrückenFür nahezu sämtl Bedeutungen sind ‘abdrucken’ u ‘abdrücken’ nebeneinander belegt, so daß eine Abgrenzung problematisch bleibt. In I 1 überwiegt ‘abdrucken’, in I 4 u II 3 ist nur ‘abdrücken’ belegt. — Häufig in Br, kein Beleg aus Dramen u Lyrik
I
1 (eine Vorlage) durch Drucken abbilden
a Buchdruck (vor allem in Br an Verleger u Drucker: Göschen, Cotta, Frommanns, Wesselhöft, Reichel, auch Eichstädt; ‘abdrücken’ nur B31,20,18 Bielke 8.12.18 K)  
α auf den eigentl Druckvorgang bezogendaß Sie nun die 4 ersten Bände noch einmal setzen lassen und .. mehrere Exemplare wollen abdrucken lassen B8,278,11 Göschen [27.10.87]B29,150,1 Weller 16.4.18B41,189,1 FJFrommann 7.10.26 K
für Setzen u Druckenwürde ich .. Manuscript .. übersenden, so daß etwa vier Bogen hinter einander abgedruckt werden könnten B31,172,14 Frommann 9.6.19 Knachzusehen, ob denn wirklich .. Temps ohne p bisher abgedruckt worden B48,52,4 Riemer 24.12.30Ew. Wohlgeboren erhalten .. einiges Manuscript nebst einer gleichfalls abzudruckenden Tabelle B42,57,22 FJFrommann 14.2.27 K36,407 TuJ Var [> dem Druck übergeben 36,81,2] B47,372 Soret 1.7.30 K [> in die Druckerey zu geben B47,119,13] 29,18,6 DuW 16B42,90,14 Reichel 18.3.27B45,41,12 Göttling 1.11.28 mit Hinweisen auf Anordnung, äußere Gestalt, QualitätFortsetzung des Manuscripts .. habe .. zu bemercken daß diese Gedichte Seite für Seite abgedruckt werden müssen B18,31,18 Göschen 9.10.88ließ er sein Concept in groß Octav, mit neuen Lettern, sehr anständig abdrucken B42,103,16 Zelter 29.3.27danken .. für das so schnell und zierlich abgedruckte Gedicht B41,125,20 FJFrommann 22.8.26 Ktabellarisch abdrucken N9,69,9 MarienbadB46,218,18 FJFrommann 22.1.30 KN2,7,13 FlP 13B24,20,15 Cotta 29.10.13
mit dem Nebensinn: fertig, zu Ende drucken, ausdruckenEinleitung .. daß die .. 34 Bogen binnen den nächsten vier Monaten abgedruckt [gedruckt K] werden können B34,59,24 Frommann 28.12.20 so insbes: abgedruckt (sein)mir zu melden wie viel Bogen abgedruckt sind und wieweit Sie mit dem Mspt. kommen sind B3,39,3 Reich 10.3.76Der Divan ist abgedruckt wird aber noch zurückgehalten B29,295,20 Boisserée 26.9.1829,103,27 DuW 18B45,34,20 Reichel 28.10.28 übersende das abgedruckte [< gedruckte K] Manuscript .. nicht weniger neues B34,166,20 Frommann 16.3.21abgedrucktes Manuscript der Wanderjahre, frisches zu Kunst und Alterthum Tgb 8.4.21 uö PartPrät substDruckfehler .. anzuzeigen. Ich hatte nicht Zeit das Abgedruckte weiter durchzusehen B16,208,16 Cotta 28.3.03
bezogen auf genaue Übereinstimmung mit der Vorlageich .. wünsche, daß man das übersandte Exemplar genau abdrucke, nichts in der Rechtschreibung, Interpunction und sonst verändre, ja sogar, wenn noch ein Fehler stehn geblieben wäre, denselben lieber mit abzudrucken .. die genaueste Copie des .. übersendeten Originals B19,65,13u16 Cotta 30.9.05auf das correcteste abgedruckt B16,438 Cotta [Okt 02?] Kein abzudruckendes Exemplar zu sichern erfordert viel Aufmerksamkeit B41,309 WHumboldt [etwa 18.7.26] KDie Metamorphose wird zunächst abgedruckt, wörtlich nach der ersten Ausgabe B45,223,9 EHFMeyer 30.3.29 Manuscript .. kann nunmehr ohne weiteres abgedruckt werden B41,92,2 FJFrommann 18.7.26 K
β allgemeiner: iSv drucken, veröffentlichen, herausgebenDiese Recension können wir nicht wohl abdrucken [in der JALZ], weil sie animos ist ohne gründlich zu sein B17,80,22 Eichstädt 29.2.04daß dieselbe [Korrespondenz mit Zelter] nach beiderseitigem Ableben vollständig ausgeboten und abgedruckt werden soll 53,331,2 Testam 6.1.31Manuscript [der Wj] .. aus einzelnen zum Theil schon abgedruckten kleinen Erzählungen bestehend 36,187,27 TuJ36,12,20 TuJB47,213,23 Varnhagen 10.9.30 uö PartPrät substAbgedrucktes, Neuhinzukommendes 53,335,25 Testam 22.1.31132,215 ProlBln Bem [MetamPfl] Gleich nach der Zurückkunft [aus Italien] niedergeschrieben und abgedruckt N13,49,11 PlpReise-Journal .. zu übersetzen und abzudrucken 46,326,25 HackertNachtrüberlasse Ihnen sie abzudrucken oder auszustreichen B23,411,22 Riemer 24.7.13verfaßt und abgedruckt N9,9,21 Karlsbad [1817]Gedichte .. niemals aufgeschrieben noch weniger abgedruckt worden 412,148,2 SerbLiederDer dritte Band [von DuW] .. ward redigirt und abgedruckt 36,80,25 TuJFarbentabelle wurde revidirt und abgedruckt 36,217,8 TuJB44,139,2 Carlyle 15.6.28 Grenzlinie zwischen dem Abzudruckenden und Auszulassenden B25,235,17 Gf Brühl 12.3.15 häufig: abdrucken lassendie Stellen [der Briefe], von denen es Ihnen nicht unangenehm wäre wenn man sie abdrucken ließe, vorn herunter mit einem Strich zu bezeichnen B14,99,19 WHumboldt 26.5.99 KB49,127,9 Zelter 31.10.31Wenn er [Oken] nun aber die gegen ihn gerichtete Klage, mit Noten versehen, abdrucken ließ ..? B27,190,5 CarlAug 5.10.16B17,84,11u17 Eichstädt 29.2.0445,221,6 RamNeffeNachtr I411,248,24 Rez:Byron,DonJuan>

[Bd. 1, Sp. 23]


24,179,23 Wj I 10 abdrucken in mit DatAufsatz, der in meiner Farbenlehre abgedruckt ist B22,222,9 JDRunge 17.12.11B38,86,16 CWolzogen 22.3.24 Aufsatz, welcher ehestens in einigen öffentlichen Blättern abgedruckt erscheint B15,114,16 JHoffmann 24.9.00N4,56,18 FlH VI uö ähnl mit Akkhoffen .. daß Sie uns solche [Papiere] in ihre schätzbaren Hefte zu weiterer Beherzigung abdrucken [< in ihren Heften gefällig mittheilen] .. werden B38,51,8 ChWSchütz 11.2.24 KB14,205,10 Knebel 23.10.99besonders, einzeln abdruckenließ ich die Nachricht von seiner [Körners] Luftpumpe sowohl in das Intelligenzblatt .. als besonders abdrucken; einige Exemplare liegen bey B24,167,1 CarlAug 19.2.14Dieser [Gedichtband] wird ansehnlich vermehrt, indem was bisher einzeln abgedruckt oder ungedruckt vorhanden ist, eingeschaltet wird B23,132,24 Cotta 12.11.12B42,265,23 Kanzl Müller 20.7.27B39,82,24 DtBundestag [11].1.25 uö PartPrät subst 421,116,21 Anz:Ausg.l.H.zum erstenmal, mehrmals, abermals, nochmals, wieder, neu abdruckenHeft im Jahr 1807 .. zum erstenmal abgedruckt, ist gegenwärtig wieder aufgelegt worden N9,344 JMüllerSammlg [1807/32] Plpnach dem ersten, zeither mehrmals abgedruckten Katalog N10,178,23 JMüllerSteinsammlgAufsatz .. nunmehr abermals abgedruckt N6,396 Plpwurden diese Blätter .. in dem Herder’schen Heft von Deutscher Art und Kunst nochmals abgedruckt 28,99,25 DuW 12es [Thylesius, De color.] in der Urschrift wieder abdrucken zu lassen N3,194,10 FlH IVist dieses Werk neu abgedruckt .. worden B20,75,2 August 3.6.08B40,89,24 Göttling 8.10.2540,106,10 Üb:Proserp die zwey ersten Bogen des neuabgedruckten Werthers B38,199,15 WeygandBuchhandl 21.7.24
γ nachdruckendem .. Buchhändler Niemeyer den angekündigten Nachdruck ernstlich zu verbieten, mit der Confiscation der schon abgedruckten [< nachgedruckten] Exemplare schleunig zu verfahren B47,422 Swaine 29.9.30 KB30,159,21 Cotta [16.11.10] Kvon β oft nicht eindeutig zu trennenob es mit meiner Bewilligung geschehen könne, daß ein Kölnischer Buchhändler die Wahlverwandtschaften abdrucke 36,61,7 TuJB42,265,9 Kanzl Müller 20.7.27
iSv anführen, (eine Stelle inhaltlich) übernehmen, als Zitat wiedergebenOptique des Couleurs .. Ich kann künftig ganze Stellen daraus abdrucken lassen B10,354,1 Schiller 23.12.95Stelle aus den Anecdotes littéraires .. lassen wir im Original abdrucken N4,133,10 FlH VIden 370sten Paragraph .. hier Wort für Wort abdrucken zu lassen N2,141,22 FlP 246N3,66,23 FlH IIN3,173,1 FlH IV412,281,14 SerbGed
b (verschiedene Arten von) Plattendruck bei Bildern (‘abdrücken’ nur B43,384 Sternbg 27.11.27 K [> abdrucken zu lassen B43,188,16 R])  der gute Eindruck der wohl gestochenen und gut abgedruckten Platten B46,169,25 JMüller 24.11.29B26,267,20 Boisserée 21.2.16B24,95,3 Eichstädt 7.1.14anzuzeigen, wieviel Exemplare nöthig sind, so lasse ich sie gleich abdrucken, sobald die Platte fertig ist, welches bey’m Steindruck durchaus als das Vortheilhafteste erscheint B33,285,6 Büchler 4.10.20 Kgrößte Sorgfalt dazu gehört, die neue Art der Holzschnitte, wo öfters schwarze Flächen vorkommen, abzudrucken, wozu wir die Einrichtung und Fertigkeit nicht haben B27,278,20 Cotta 16.12.1647,222,13 ÄltGemäldeB2,283,19 Reich 29.8.75B29,285,19 Frommann 19.9.18 von Kupferstichen .. die umgekehrt abgedruckt sind A(JbSKipp 10,71) [Jan/Feb 07]Pariser Kunststück, wo derselbe Kupferstich größer und kleiner abgedruckt war Tgb 9.8.21Rechnung über die abgedruckten und colorirten Tafeln B40,116,21 Frommann 3.11.25 KDecke [für Almanach] .. soll .. auf farbig Papier abgedruckt und mit harmonirenden Farben illuminirt werden B13,223,9 Schiller 21.7.98die in Farbe abgedruckten Wandbilder 491,184,24 Zahn,OrnamentePompeji
1) N4,158,7 FlH VI TechnMalereiB33,104,15 Noehden [9.7.20] Keinige Abdrücke der Charte von Deutschland mit einem bräunlichen Ton abdrucken zu lassen B34,168,4 Froriep 18.3.21B23,278,14 WHumboldt 8.2.13B49,159,13 Neureuther 27.11.31 [Notendruck] B14,144,28 Unger 5.8.99
c bedruckenwurden alle Arten von Wachstuch gefertigt, von dem rohsten an .. durch die Tapeten hindurch, welche mit Formen abgedruckt wurden, bis zu den .. feinsten, auf welchen bald .. Blumen abgebildet, bald Figuren .. durch den Pinsel geschickter Arbeiter dargestellt wurden 26,245,18 DuW 4aufdruckenAuf die Exemplare .. laß ich das Nöthige durch den Buchbinder abdrucken [> Erforderliche .. aufdrucken] B48,357 Soret 12.6.31 K
2 durch Eindrücken in ein weicheres Material abbilden (‘abdrücken’ nur B19,362,8)  Petschafft dessen Umschrifft er lesen soll .. der Docktor Mercks spricht wir müssens abdrucken 37,112,17 EphemUnterlage .. worauf das Kügelchen gelegt, der Stempel aufgesetzt und so das Obergebilde abgedruckt ward 492,121,17 Münzkde dtMittelzeitschwarze Wachs .. mit welchem man die geschnittenen Steine abdrückt, wenn man sich aus dem Stegreife von ihrem Werth versichern will B19,362,8 Meyer 30.6.07Kunststücke .. Münzen in Thon abzudrucken, mit zwey Seiten und ihnen im Brennen eine Metall Farbe zu geben B8,95,13 ChStein 14./16.12.8630,228,20 ItRTgb 31.8.21B42,195,3 ANicolovius 24.5.27 KTgb 27.10.18 abzudruckend Tgb 5.12.24
3 durch direkte Übertragung vom Objekt abbildenSchmetterlinge abzudrucken Tgb 25.7.31daß man .. dem auf dem Tuche Veronica’s abgedruckten Heilandsgesicht .. eine Mohrenfarbe gegeben 341,164,9 KuARheinMain2)
4 metaphor (vgl ‘Abdruck’ II D) reflein theilnehmender unterrichteter Mann .. in welchem das Bild sich gleichfalls abgedrückt [eingedrückt 422,57,6] hat WiederhSpiegelgn[nach ungedrucktem Mundum] meine Briefe .. Ich meyne alle Falten des Gesichts drückten sich drinn ab B2,260,19 Gfin Stolbg 15.4.75
II
1 losdrückenArmar .. drükt ab den .. Pfeil AA143,24 Werth1 II Ossian [drückt’ ab AA143,24 Werth2schoss [let fly] AAJw3,66,8 GesängeSelma]  drückte Wilhelm seine Pistole auf einen Krauskopf ab 22,38,11 Lj IV 5~52,190,14 ThS V 15 [Var Lj (alle Drucke bis C1): druckte .. ab]  
2 (Schiff vom Lande) abstoßen nur im BildIch bin wieder scheissig gestrandet .. Ich passe wieder auf neue Gelegenheit abzudrücken: nur möcht’ ich wissen, ob Du mir im Fall mit einigem Geld beistehen wolltest, nur zum ersten Stoß. Allenfalls .. aufs Frühjahr nach Italien B2,278,15 Merck [etwa 8.8.75]Das Dekret [Ernennung JGJacobis zum Weimarer Regierungsrat] wird, wills Gott, nun auch bald kommen, es ist endlich vom Lande abgedruckt B10,110,2 Jacobi 9.9.93
3 wegdrücken, beseitigenMit beschmierten Baumwachsfingern .. Ich habe meine Bäume versorgt, und die Räuber [wilde

[Bd. 1, Sp. 24]


Triebe] abgedrückt! B3,159,22 ChStein 12.6.77
Syn zu I 1 GWB aufdrücken, aufdrucken drucken nachdrucken zu I 2 abprägen zu I 4 eindrückenvgl zu I 1 auflegen GWB ausdrücken, ausdrucken wegdrucken zu I 4 einprägen
1) vgl: subscribire auf Ein besonders sorgfältig ausgemaltes und auf besserem Papier gedrucktes Exemplar B44,355
2) Wie auf jenes Tuch der Tücher | Sich des Herren Bildniß drückte 6,34 Div Beiname 21f

Manfred Gräfe


 
Artikelverweis  Abdruckung Verhandlung mit Kosegarten und [Druckereigehilfen] Johann wegen A. der persischen Gedichte Tgb 11.7.19

Manfred Gräfe


 
Artikelverweis  abduften im Dunst der Ferne verschwimmendie unendliche Fläche des Elsasses .. die sich in immer mehr abduftenden Landschaftsgründen dem Gesicht entzieht 27,327,19 DuW 10

Manfred Gräfe


 
Artikelverweis  abebnen Stein .. dessen obere Fläche streng nach der Wasserwage abgeebnet wurde [Fundament für Fernrohr] N12,159,13 JenMuseenSternwarte

Manfred Gräfe