Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
auspresser bis ausputz (Bd. 1, Sp. 926)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) auspresser, m. torcularius.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auspressung, f. expressio, stärker als ausdruck:

schweig, ausdruck! dummes zeug, es dürfte wol
bei dir auspressung sich betiteln können.
Tieck 3, 273.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
ausproben, passim tentare, versuchen: den wein ausproben.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
ausprüfen, pertentare, durchprüfen: ausgeprüfter wein; ausgeprüfte treue;

Jemina, Hiobs des ausgeprüften
und des wiedergesegneten tochter.
Klopstock Mess. 15, 710.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
ausprügeln, deverberare: nach verdienst ausprügeln;

der spieler will sein geld, sonst prügelt er mich aus.
Göthe 7, 61.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auspuffen, pugno tundere, deverberare, auch effarcire, auspolstern. s. DWB aufpuffen und DWB ausbuffen.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auspumpen, exantlare: wasser auspumpen und dann den keller, brunnen, teich auspumpen. s. DWB ausplumpen.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auspunctieren, punctis divinare: ohne die cabbala zu hülfe zu nehmen, getraut ich mir fast, ihren ganzen wortwechsel von silbe zu silbe auszupunctieren. Bürger 175b.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auspurgieren, alvum purgare: eim die seel auspurgieren. Garg. 192a.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auspusten, ausblasen. Göthe 41, 253.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
ausputz, m. exornatio, expolitio: der ausputz eines kindes, einer mauer; zwei diener mit rother liberei, welche uns der alte vom adel zu einem bessern ausputz auf den weg gegeben hatte. Jucund. 204; um ihren guten eigenschaften den glanz und ausputz zu geben. J. E. Schlegel 5, 46; mit allem ausputz von angemaszter gründlichkeit. Kant 1, 44; der ausputz der wissenschaft. 3, 314. s. DWB abputz, DWB anputz, DWB aufputz, putz.