Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
auspflanzen bis ausplappern (Bd. 1, Sp. 924)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) auspflanzen, explantare, pflanzen aussetzen, an andere stelle pflanzen.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auspflastern, lapide consternere: den hof, den weg auspflastern.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auspflöcken, paxillos figere.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auspflücken, evellere, nnl. uitplukken: blumen auspflücken; ganze beete auspflücken.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auspflügen, exarare, ausackern, nnl. uitploegen.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auspfützen, exhaurire, auspumpen, bergmännisch, die tagewasser ausschöpfen. s. DWB pfützen.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auspichen, pice inducere: fässer, rinnen auspichen; ein ausgepichter magen, der das schwerste verträgt; ich hab ein paar nichten und einen gevatter schenkwirt, wenn sie (die spanischen soldaten) von denen gekostet haben und werden dann nicht zahm, so sind sie ausgepichte wölfe. Göthe 8, 247.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auspicken, rostro extundere, nnl. uitpikken: körner auspicken; die henne pickt ihre jungen aus; von den raben die augen ausbicken lassen. gespenst 335. s. DWB ausbäcken.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auspinseln, penicillo finire, in übelm sinn male pingere, schlecht ausmahlen.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
auspissen, mingere, nnl. uitpissen, ausharnen; das feuer auspissen, ignem exstinguere mictu.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
ausplappern, effutire, ausplaudern, ausschwätzen: hastu dann schier nicht einmal ausgeplappert? siehe da, bald wollen wir dir das plappern verbieten. H. Jul. von Br. Sus. 3, 4.