Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
birkenmeie bis birkenschwamm (Bd. 2, Sp. 39)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) birkenmeie, betula, birkmai, ramus betulaceus. Henisch 390; weil zum frohen maifest birkenzweige aufgesteckt werden, so hiesz maie überhaupt birkenlaub, birkenzweig und hier zeigt sich noch ein anderer einklang aus hohem alterthum. die Slaven nannten den april berezozol, die Littauer birźelis, weil in diesem monat der birkensaft aufsteigt, die Böhmen, nach häufiger verschiebung der monatsnamen, schon den merz březen. unsern vorfahren aber war das ausbrechende birkenlaub rechtes frühlingszeichen und wie der mai wonnemonat, hiesz die birke wonnebaum, wunnebaum, so dasz wonnemonat zum berezozol stimmt, nur auf den mai, nicht april fällt. man darf winnemonat auch auslegen weidemonat, weil er die weide eröfnet und die begriffe wonne und weide verbunden stehn. mehr unter wonnebaum.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
birkenmeier, m. scyphus e betula factus, aus der birkenmeie schnitt man, mit haftender rinde, becher, sicher nicht ohne bezug auf die maifeier:

ir wapen war ein birkenmeier. froschmeus. III. 1, 2.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
birkenmeth, m. trank aus birkensaft und honig gemischt.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
birkenpilz, m. ein unter birken wachsender schwamm.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
birkenreis, n. virga betulae. mhd. birkîn rîs. Haupt 8, 215. ebenso (wie kinder) durch biskuit und kuchen und birkenreiser regiert werden. Göthe 16, 15.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
birkenreisig, n.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
birkenreizker, m. agaricus torminosus, ein giftiger pilz. s. reizker.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
birkenrinde, f. cortex betulae.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
birkenrute, f. was birkenbesen, birkenreis. birkinrut, damit man schuler streichet. Beham in den Wiener quellen 49a.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
birkensaft, m. succus betulae. man bohrt die birke im frühjahr an und bereitet von dem ausflieszenden angenehmen saft den birkenmeth.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
birkenschwamm, m.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 41 bis 50 von 41 Nächste Treffer
41) zweiglein
 ... die spitzen an der buch und zweiglein an der tann D. v. d. Werder ras. Roland
 
Artikel 41 bis 50 von 41 Nächste Treffer