Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
bilderfeind bis bilderhässig (Bd. 2, Sp. 16)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) bilderfeind, m.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bilderfeindlich.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bilderfibel, f. liber elementarius imaginibus ornatus.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bilderform, f.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bilderförmig. die bilderförmigen ideen. Brockes 6, 449.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bilderfreund, m.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bildergedicht, n. er erriet sie ebenso wenig, ungeübt die weiber und deren halbe abgetheilte wörter zu lesen, diese bildergedichte, halb gestalt, halb wort. J. Paul Tit. 4, 112.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bilderhalle, f. was bilderkammer.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bilderhandel, m. nundinatio picturarum.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bilderhändler, m.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bilderhässig, was bilderfeindlich: mit den vorgedachten bilderhässigen concilien ubereinkommen. bienenk. 46a.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 41 bis 50 von 41 Nächste Treffer
41) zweiglein
 ... die spitzen an der buch und zweiglein an der tann D. v. d. Werder ras. Roland
 
Artikel 41 bis 50 von 41 Nächste Treffer