Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
blätterreich bis blatterstein (Bd. 2, Sp. 79)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) blätterreich, foliosus. Brockes 1, 86. 2, 27. 5, 74. 7, 147.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
blätterrinde, f. flustra foliacea.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
blatterrose, f. erysipelas pustulosum.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
blattersalbe, f. also werden viel solcher schäden geheilet durch blatersalben. Paracelsus chir. schr. 123c.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
blatterscherer, m. tonsor papularum. Garg. 188b.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
blätterschlag, m. foliorum genus: ein schlanker ölbaum, sehr zart und ausführlich in seinem blätterschlag. Göthe 44, 175.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
blätterschmaus, m. für seidenraupen. Thümmels reise 2, 377.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
blätterschwamm, m. agaricus.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
blätterspat, m. spathum undatum.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
blätterspiel, n. agitatio foliorum in vento.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
blatterstein, m. lapis variolae. bei Paracelsus 1, 314 = blasenstein.