Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
birnessich bis birschbracke (Bd. 2, Sp. 40)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) birnessich, m.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
birnlein, n. unser lieben frauen birnlein, crataegus oxyacantha.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
birnicht, piraceus.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
birnmost, m. vinum e piris pressum.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
birnmotte, f. phalaena pomonella.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
birnsaft, m. succus e piris pressus.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
birnstiel, m. was birenstiel:

hilfts doch nit umb ein pirnstil.
Schmelzl verl. sohn 18b.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
birnwalze, f. voluta pirum.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
birolt, s. bierhold, bierholer (1, 1824).
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
birsch, f. venatio, auf die birsch gehen:

es giengen drei jäger wol auf die birsch,
sie wollten erjagen den weiszen hirsch.
Uhlands ged. 367.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
birschbracke, m. jagdhund.