Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
falkenmeister bis falkenweg (Bd. 3, Sp. 1271)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) falkenmeister, m. der dem falkenhof vorsteht.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
falkenpille, f. kügelchen aus flachswerk, die mit fleisch umhüllt den falken eingegeben werden.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
falkenrecht, n. das die falken betreffende recht.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
falkenrieme, m. lorum pedes falconum alligans.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
falkenschelle, f. schelle an den füszen des jagdfalken.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
falkenschlag, m. herabfliegen des falken aus der luft.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
falkenschuh, m. einer der falkenriemen. s. DWB falkengeschühe.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
falkenstange, f.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
falkenstosz, m.
1) niederfahren des falken auf seine beute.
2) netz zum falkenfang.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
falkenwärter, m. custos falconum.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
falkenweg, m. volatus, ascensus falconum.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 1 bis 1 von 1
1) erwandern
 ... erwandern , invenire, experiri, wie erfahren sp. 789. 790: