Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
falkeneule bis falkenmeister (Bd. 3, Sp. 1270 bis 1271)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) falkeneule, f. strix accipitrina. ein bekannter spruch: wer keinen falken hat, musz mit eulen beizen.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
falkenflügel, m. schnellen flug bezeichnend: die falkenflügel fröhlicher stunden. J. P. uns. loge 3, 106.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
falkengeschühe, n. das geriem für die füsze zahmer falken.

[Bd. 3, Sp. 1271]



 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) falkenhaube, f. velamen oculis falconum objectum: dasz wir von seinen augen die falkenhaube abthaten. J. P. teufelsp. 1, 52.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
falkenhell, clarissime:

mein auge schaute falkenhell
durch meilenlange räume.
Bürger 6b.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
falkenhof, m. gebäude zur abrichtung der falken.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
falkenier, m. falconarius, fr. fauconnier, s. DWB falkner.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
falkenjagd, f.

als wären wir an einem schönen tag
hinaus geritten auf die falkenjagd.
Uhlands Ernst 54.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
falkenjunge, m. lehrjunge des falkners.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
falkenkappe, f. was falkenhaube.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
falkenmeister, m. der dem falkenhof vorsteht.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 1 bis 1 von 1
1) erwandern
 ... erwandern , invenire, experiri, wie erfahren sp. 789. 790: