Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
fadenhalter bis fadennasz (Bd. 3, Sp. 1234 bis 1235)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) fadenhalter, m. werkzeug zur seidenweberei.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
fadenhebel, m. litze, wodurch die weber den kettenfaden ziehen.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
fadenholz, n. brennholz nach faden gemessen.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
fädenig, was fädemig: feinfädenig, grobfädenig.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
fadenkäfer, m. alurnus, wie fadenfliege.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
fadenknäuel, m. was fadenbund. in knäuel allein liegt schon dasselbe.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
fadenkraut, n. filago.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
fadenkrebs, m. cancer filiformis.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
fadenleiter, m. am seidenhaspel, wie fadenführer, fadenhalter.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
fadennackend, fadennacket, plane nudus, splitternackend:

ziehen die königin
fadennacket aus.
Matth. Hammer hist. rosengarten. Zwickau 1654 s. 267;

da sie auf ihrem bekenntnis verharrten, zog man sie fadennackend, sowol die mannes als weibsbilder aus und brannte sie mit glühenden zungen. Scriver seelensch. 2, 694. vgl.fasennacket.

[Bd. 3, Sp. 1235]



 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) fadennasz, uvidus: kann ich selten einen gang nach der stadt thun, ohne mit der adlichen dame im Wakefield fadennasz zu sein. Hamann 6, 251.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 1 bis 1 von 1
1) erwandern
 ... erwandern , invenire, experiri, wie erfahren sp. 789. 790: