Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
fabrik bis fabrirung (Bd. 3, Sp. 1217)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) fabrik, fabrica, officina, schmiede, fr. fabrique, steht noch nicht bei Stieler unter den deutschen wörtern, zuerst wol bei Frisch 1, 236b, hernach hat sich der gebrauch sehr gehäuft: das ist ein märchen aus seiner fabrik, seines machwerks, aus seiner schmiede; das schnarren und rasseln der bewegten spulen und webestühle in einer groszen fabrik. Göthe ...; vgl. bandfabrik, lederfabrik, messerfabrik, nadelfabrik, strumpffabrik, zwirnfabrik u. s. w. verächtlich heiszt es bücherfabrik, gedankenfabrik.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
fabrikant, m. fabricator, verfertiger, macher; man hört in Östreich kammerzeuger, siegellackserzeuger.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
fabrikarbeiter, m.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
fabrikat, n. machwerk, erzeugnis.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
fabrikgebäude, n.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
fabrikherr, m. eigner der fabrik, der werkstätte.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
fabrikmäszig, unfrei und einförmig behandelt: den inbegrif der gelehrsamkeit gleichsam fabrikenmäszig durch vertheilung der arbeit behandeln. Kant 1, 211.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
fabrikort, m.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
fabrikstadt, f. urbs opificibus celebris.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
fabrill, f. sp. fabriella, hablilla, gerede, märchen, schwatz der leute: er ist zu einer fabrill und gassenrede worden, fabula factus est. Frisch 1, 236a aus Stettler 1, 438.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
fabrirung, f. fabrica, werkstätte: der die krankheit vertreiben will, der musz kunst wider kunst brauchen, wider die instrument handeln und das werk in seiner fabrirung zubrechen. Paracelsus chir. schr. 140c.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 1 bis 1 von 1
1) erwandern
 ... erwandern , invenire, experiri, wie erfahren sp. 789. 790: