Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
eulenzunft bis euringsstrasze (Bd. 3, Sp. 1196)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) eulenzunft, f. eulenschlacht, eulengeschlecht:

ja, blinzt und tobt, ihr eulenzunft,
das wort soll leuchten und vernunft.
Voss 5, 41.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
euler, m. figulus, töpfer, häfner, von aul, olla, topf, hafen 1, 817.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
eulner, m. dasselbe. Heinricus dictus Ulnere. Böhmer cod. francof. 257, wie noch heute Euler und Eulner häufige eigennamen sind. in den wetterauischen weisthümern schwanken ulner und euler, wie lat. olla und aula.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
eulwerk, n. opus figlinum, töpferwaare.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
eurenthalben, vestra causa: denn ewrenthalben wird gott gelestert unter den heiden. Röm. 2, 24. s. DWB euerhalben. das ent wie in meinent, deinent, seinent, ihrent, derent, dessent, unsernthalben, allenthalben, beidenthalben, u. s. w. und darf vorläufig auf gramm. 3, 214—218 verwiesen werden.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
eurentwegen, vestra causa, s. DWB euertwegen:

das beschicht von ewrentwegen. Teuerdank 105, 91;

als wir eurentwegen sehr besorgt waren. Felsenb. 4, 237.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
eurentwillen:

ist nur um eurentwillen zum hohen altare gekommen. Messias 1, 419,

in der neusten ausg. euretwillen; um eurentwillen. Klopstock 9, 87 auch in der neusten ausg.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
euretwegen: ihr wiszt, mein schatz, dasz ich euretwegen keine schmach der welt achte. pol. stockf. 347. das et wie in meinet, deinet, seinet, ihret, unsertwegen.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
euretwillen:

ich musz und blosz um euretwillen,
ihr öden triften, von euch fliehn,
genug, ihr trennt mich von Myrtillen,
das ist, ihr heiszt mich weiter ziehn.
Rost schäferg. 149.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
der eurige, vester, verhält sich zu der eure, wie der meinige, deinige, seinige, unsrige zu der meine, deine, seine, unsre. die letzteren formen sind älter, edler, einfacher: das ist nicht mein hut, sondern der eurige; ich habe meine pflicht gethan, thut ihr die eurige. besser, der eure, die eure.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
euringsstrasze, f. via lactea, nach dem held Euring, der gewöhnlich Iring oder Eiring, einmal aber schon in einer ahd. glosse Iuwaring heiszt (mythol. 332), so dasz hier wieder ein frühes beispiel für den wechsel zwischen ei und eu vorliegt. bei dem namen ist doch auch Eburdring, Eburdrung für Orion (myth. 689. 690) zu erwägen und vielleicht aufzulösen in Epurduring. Aventin 102b macht aus diesem Euring einen künstler und gestirnkundigen zu Schirmburg, was jetzt Sinching heisze, da wo die Drau in die Donau fällt, und Stieler 2196 sogar einen rex in Simhingen, qui astrologus excellens fuit. gemeint wird das alte Sirmium (Aventin 83b).

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 1 bis 1 von 1
1) erwandern
 ... erwandern , invenire, experiri, wie erfahren sp. 789. 790: