Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
eszhaus bis eszschwelger (Bd. 3, Sp. 1173)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) eszhaus, n. pransorium, coenaculum. voc. 1482 h 2b.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
eszkorb, m. tragkorb für das essen.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
eszkraut, n. herba vesca: Galenus lobet den lattich für alle eszkräuter. Bock kräuterb. 207.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
eszlaube, f. coenaculum. esselöube. Rothe thür. chr. cap. 14b; bibel 1483. Marc. 14, 15; die thür der mittlen seiten was zu dem rechten teil des hauses und sie stigen auf durch einen schnecken in die mittlen eszlauben und von der mittlen in die dritten. 158b = 1 kön. 6, 8, in medium coenaculum, bei Luther dar man durch einen wendelstein hinauf gieng auf den mittelgang. der voc. 1482 h 2b setzt eszlaube für solarium, sommerhaus, sommerlaube.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
eszlöffel, m. cochlear cibarium:

da eilten mama und die freundliche tochter
schnell zu dem kahn am ufer, und brachten im zierlichen tischkorb
feines gedeck, eszlöffel und englische messer und gabeln. Luise 1, 459.

die ärzte verschreiben einen eszlöffel als gröszeren, theelöffel als kleineren.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
eszlust, f. appetitus, s. DWB essenslust: die eszlust vernichten. Wieland 18, 82; die eszlust erhöhen, reizen; alle eszlust verschwand bei diesem anblick.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
eszlustig, edendi cupidus, weniger als eszgierig.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
eszsaal, m. coenaculum, eszgemach, coenatio:

an dem eszsaal nebenbei
versteckt ihr sie.
Schiller ...


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
eszschüssel, f. patina cibaria.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
eszschwamm, m. fungus edulis, eszbarer schwamm. Lonicerus kräuterbuch 86a.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
eszschwelger, m. heluo, übellautender pleonasmus, dessen sich J. P. 36, 87 statt des einfachen schwelger bedient, worin schon dasselbe liegt.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 1 bis 1 von 1
1) erwandern
 ... erwandern , invenire, experiri, wie erfahren sp. 789. 790: