Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
erzschuft bis erzspitzbübin (Bd. 3, Sp. 1099)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) erzschuft, m. nequam: diese untersuchungen führten mich zu dem äuszerst interessanten erzschuft Josephus, der eine wahre schatzgrube für das macedonische Syrien und Ägypten ist. Niebuhrs leben 2, 329.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzschurke, m. princeps flagitiorum.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzschwätzer, n. garrulus:

o weh! erzschwätzer, geh!
Stolberg 14, 24.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzschwelger, m. helluo.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzschwer, gravis aere.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzschwert, n. ensis aereus.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzspasz, m. jocus, nugae.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzspaszvogel, m. homo jocularis. Sturz 1, 116.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzspieler, m. aleator.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzspitzbube, m. was erzschelm.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzspitzbübin, f. meine himmlische erzspitzbübin hier kann einem mann schon gut sein. J. P. herbstbl. 3, 96.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 1 bis 1 von 1
1) erwandern
 ... erwandern , invenire, experiri, wie erfahren sp. 789. 790: