Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
erzklauber bis erzkrittler (Bd. 3, Sp. 1096 bis 1097)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) erzklauber, m. der erzstücke aus dem grubengefälle hervorsucht.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzklug, callidissimus: Solande, der an sich selber ein erzkluger gast war. pol. stockf. 205.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzknappe, m. fossor, bergknappe: erzknapp litargus. voc. 1482 g 6b, vgl. Diefenbach 333c; erzknapp, berghawer. Frischlin 243; schmelzer oder erzknappe. Paracelsus 1, 465a; Frey garteng. 94b.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzknappig, terram fodiens: dise (würste) hielt er für beisziger und anatomieriger, als der Engellender und Spanier erzknappige künigklein, katz und motzenfleisch. Garg. 54b.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzknauser, m. erzgeizhals, erzknicker.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzknauserei, f.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzknicker, m. wie erzknauser.

[Bd. 3, Sp. 1097]



 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) erzkönig, m. archirex: dieser zeit dieweil und der erzkönig Beier in Germanien bei 60 jahren regierte. Aventin 42 (43b), der überhaupt zwölf deutsche erzkönige ansetzt.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzkorb, m. zum fortschaffen des erzes.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzkrittelei, f.: erzkrittelei und bonzenlist. Kl. Schmidt poet. br. 54.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
erzkrittler, m. morosus censor.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 1 bis 1 von 1
1) erwandern
 ... erwandern , invenire, experiri, wie erfahren sp. 789. 790: