Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
taubenkunde bis taubenmasse (Bd. 21, Sp. 174)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) taubenkunde, f.: ich weisz, dasz ich weder dem liebhaber noch dem in der taubenkunde erfahrenen genügen kann, denn diese kunde ist eine wissenschaft, mit welcher ich mich noch nicht habe vertraut machen können. Brehm thierl. 4, 272.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
taubenkunst, f. die kunst tauben zu ziehen u. s. w.: es möchte auch wol falliren, wie mir dann in den taubenkünsten oft wiederfahren ist. Colerus 2, 523b.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
taubenkunkel, f. katzenschwanz, equisetum Pritzel-Jessen 141b.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
taubenkutter, m. tauber, columbus Dief. 134a, s. DWB kütter und DWB kauter theil 5, 2905. 365.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
taubenleber, f.: Celsus lobt under andern zu der lebersucht taubenlebern frisch und roh genossen. Heuslin Gesners vogelbuch 520.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
taubenlieb, was taubenkraut, verbena Nemnich 2, 1553.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
taubenliebhaber, m. ein liebhaber, freund der tauben, s. DWB taubenfritz, -jackel, -könig, -vogt, -narr.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
taubenloch, n. foruli columbarum Stieler 1102, was taubenhöler Ludwig 1945: er führete uns auf einen runden hohen thurm, welcher inwendig rings herumb voller auszgemaurter tauben-löcher, worinnen über tausend stück nisteten. pers. reisebeschr. 4, 43.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
taubenmagen, m.: das inner häutlein vom taubenmagen vermischen etliche under die artzneien, so zu der roten ruhr dienstlich sind. Heuslin Gesners vogelbuch 520.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
taubenmarkt, m. Colerus 2, 521a.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
taubenmasse, f.: das auge sah nichts als eine ununterbrochene, sich tummelnde, drängende, durch einander flatternde taubenmasse (der wandertauben). Brehm thierl. 4, 278.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 21 bis 30 von 41 Nächste Treffer Vorherige Treffer
21) sturmgesträubt
 ... sturmgesträubt , adj. : ein sturmgesträubter tann R. Dehmel ges. w. 2, 248 .
 
22) tann
 ... tann , s. tanne .
 
23) tann
 ... tann , m. ein weiter wald ( vgl.
 ... die jeger jagten in dem tann. Rebmann 186 ;
 ... das kriegend hölden - volk, dasz in dem tann gewohnt, hat in abgötterei seins bluts auch nicht
 ... eingeführt: wer suchen will im wilden tann, manch waffenstück noch finden kann. Uhland
 ... im felde oder im tiefen tann. Simrock volksb. 1, 211 ; der
 ... volksb. 1, 211 ; der hauste im dunkeln tann Scheffel Ekkeh. 324 ;
 ... 324 ; selbst wenn den höchsten tann zersplittert der wetterstrahl in meinem schosz
 
24) tann
 ... tann , m. spätmhd. und frühnhd. tan, boden
 
25) tannast
 ... tannast , m. tannenast schweiz. idiot. 1, 575, tann - , tannenast Wander sprichw. 4,
 
26) tännchen
 ... tännchen , n. dim. zu tann und tanne, vgl. tännlein.
 
27) tanne
 ... f. abies, eigentlich der waldbaum ( s. tann und tannbaum 1), ahd.
 ... roth - , schwarztanne u. a.: abies haiʒt ain tann und ist ze latein vil gesprochen sam ain aufgängel,
 ... dem gemainen namen abies; aber sie sprechent, daʒ diu reht tann under den drein die alleredelst sei, wan diu hât daʒ
 ... diu hât daʒ allerweiʒist und daʒ allerlüftigst holz. 314, 12; tann ist ein groszer baum; ... sie werden nit gearbeitet und
 ... 7 § 1. 5) tannenwald ( s. tann): ich pflege meinen gang nach der tanne zu haben, weisz
 ... 6) die zusammensetzungen bilden sich eigentlich mit tann - , tanne - , uneigentlich mit tannen -
 
28) tannenbaum
 ... plattd. dannebôm. 1) waldbaum ( s. tann): ein eichen, ein tennen tanpaum Tucher baumeisterb.
 
29) tännlein
 ... tännlein , n. , demin. zu tann und tanne, vgl. tännchen : da
 
30) tannmark
 ... tannmark , n. , schweiz. tann - , tannenmark, valeriana offic. Campe. Pritzel
 
Artikel 21 bis 30 von 41 Nächste Treffer Vorherige Treffer