Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
anquerdern bis anraspeln (Bd. 1, Sp. 422 bis 423)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) anquerdern, inescare, anködern: im januario wird wenig gefischt, auszer mit schnüren und angequerderten angeln. Hohberg 2, 490a. s. köder, querder.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
anquetschen, tundere: den finger anquetschen.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
anquicken, erze mit quecksilber vermengen, metalle mit quecksilber grundieren. s. quick und abquicken.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
anquickung, f.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
anquieken, fritinnire versus aliquem, wird von vögeln und ferkeln gebraucht.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
anrainen, confinem esse, angrenzen: alle mit fremden herschaften anrainenden grenzenstein und march. Hohberg 1, 13; alle nächst um gelegenen und anreinenden dorfschaften. 2, 579b.

[Bd. 1, Sp. 423]



 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) anrammeln, oppilare, einrammeln: das pflaster anrammeln.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
anranken, ramulis adhaerescere: die erbsen ranken an.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
anranzen, objurgare, increpare, einen anfahren: blitz, ich musz fort, sonst ranzt er mich um seine nichten an. Fr. Müller 2, 66. Schmeller 3, 116 einen ranzen, ihm übel mitspielen.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
anrasen, furere incipere und impetere: wenn der nordwind mich anraset. Dav. Schirmers singende rosen. lied 33.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
anraspeln, lima arrodere, anfeilen: angeraspeltes brot, raspelbrot; holz anraspeln.