Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
durchzieher bis durchzuckeln (Bd. 2, Sp. 1719)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) durchzieher, m. böswilliger tadler Stieler 2641.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchziehung, f. Stieler 2641.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchzieren, durch und durch auszieren. der tempel zu Jerusalem wurde mit dem feinsten golde durchzieret Butschky Kanzellei 745.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchzischen, zischend hindurch fahren. s. DWB durchzöschen.

nachts durchzischt es (das unthier) das dunkel wie giftige drachen die höhle
Bürger 247a.

wie wenn von Amors bogen ein pfeil die luft durchzischt
Wieland.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchzittern, durchbeben, zitternd bewegen.

ein süszer silberton durchzitterte die lüfte
bis in des ohres krummen gang
Lessing 1, 97.

wie holdselig hier, auch in einer decembernacht, Cynthia die säuselnden blätter der silberpappeln und des epheus durchzittert Thümmel Reise 2, 198.

ein heilig säuseln und ein gesangeston
durchzittre deine wipfel, o schattengang
Hölty 95.

uneigentlich. ein herrlicher gedanke durchzittert mich Klinger 1, 60.

im nu durchzittern flammen
der kalten Psyche brust
Thümmel Reise 5, 480.

wie sprech ichs aus was meine brust durchzittert?
Körner Leier und schwert 47.

von frost halb und von andacht halb durchzittert
Rückert Ged. 90.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchzogen, adj. gemein, ruchtbar, pervagatus, pervulgatus, entgegengesetzt angustus Henisch 776. ein durchzogen bub veterator, vafer, versutus, astutia vetere exercitus das., wie durchtrieben. vergl. durchziehen I 2, c.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchzoll, m. wie durchgangszoll.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchzöpeln, s. DWB durchzeppeln.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchzöschen, wie durchzischen.

die wasser all mit eitel fröschen
thetten das ganze land durchzöschen
H. Sachs 4. 1, 33c.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchzücken, durchzucken, zuckend durchdringen, bewegen, perstringere.

laut vom Ida herab nun donnert er (Zeus) und sein entbrannter
stral durchzuckte das heer der Danaer
Voss Ilias 8, 76.

uneigentlich. ein heftiger schrecken durchzuckte die umstehenden.

tod durchzuckt dein angesicht
Kosegarten.

wie vorgefühl jenes herrlichen tages
sie durchzuckte ders.

scharf durchzuckte der schmerz ihr inneres
Voss Hymne an Demeter 40.

welch ein ätherischer
lichtstoff durchzuckt machtvoll die nerven ders.

und jach durchzuckte sie weh auf weh
Bürger 62a.

und mit blicken die mich schreckten,
mir das innerste durchzuckten,
in das tiefste herz mir schaute
Schiller 498b.

geschwinde läuft Rinald zu seinem pferd.
o wars Bajard! der wunsch muszt ihn durchzücken;
denn so voraus ist der geschwinde feind
dasz er ihn einzuholen nimmer meint
Gries Bojardo 1, 14, 2.

begeistrung hätte dich durchzückt Bettine Briefe 1, 260. ach ich fühls, mich durchzücken leise schauer dies. Tagebuch 119.

fühlst, mutter (Deutschland), du's (den hohn) durchzucken nicht
dein steinernes gebein?
Rückert 157.

ihn durchzuckte sein glück
Mörike Idylle 94.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchzuckeln, sich heimlich durchschleichen. der kerl (postillon) ist hier heut ganz still, ohne gesang und klang, durchgezuckelt Hermes 3, 71.