Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
durchnagen bis durchnehmung (Bd. 2, Sp. 1651)
Abschnitt zurück Abschnitt vor

[Bd. 2, Sp. 1651]


Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) durchnagen , perrodere Voc. theut. 1482 f 4a. Stieler 1324. Frisch 2, 6c, niederl. doorknaagen.
1. untrennbar. durchnagen ronger de part en part Rädlein 207b. die würmer durchnagen das holz Steinbach 2, 101. uneigentlich. gram durchnagt mir das herz.

zerstörte schlösser durchnagt vom zahn der fäulnis
Ew. v. Kleist.


2. trennbar. die mäuse haben das leder durchgenagt.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchnähen, durch und durch benähen, steppen, acu praetexere, intertexere Stieler 1342. Steinbach 2, 103. mhd. durchnæjen Ben. 2, 304a. ein durchnähter rock une jupe piquée. bei den schustern, die absätze weisz durchnähen; vergl. DWB abdoppeln. etwas mit gold durchnähen Nieremberger Ll. uneigentlich. als sie dem edelmann die mit unzähligen gewaltig, entsetzlich, grausam u. s. w., die sie dem monosyllabo sehr substituirte, durchnähete versicherung gab J. Gottw. Müller Siegfried v. Lindenberg 2, 41. das brachte er dann bei nächster occasion an den mann, durchnähete es weidlich mit lateinischen und französischen wörtern, die er vielmals selbst nicht verstand, und hüllte es in phrases so hoch dasz u. s. w. 2, 161.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchnarben, narben verursachen.

dasz den angelehnten rücken ihm
das stechende lager durchnarbt
Gedike.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchnarren, verspotten, aufziehen, verhöhnen Stieler 1330. vergl. DWB abnarren. ausnarren. benarren. daher
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchnarrung, f. Stieler 1331.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchnässen , durch und durch nasz machen, permadefacere. ahd. durahnezan Graff 2, 1116. vergl. DWB durchnetzen. durchwässern.
1. untrennbar. die kinder waren vom regen ganz durchnäszt. die kleider sind durchnäszt.

die aue hier, durchnäszt mit so viel kalter brünnen,
sie bringt gesundes gras und feisten klee herfür
Fleming 656.


2. trennbar. ein gewitterregen hat die erde ganz durchgenäszt.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchnasz, adj. und adv. völlig durchnäszt Gramm. 2, 770.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchnebelt, adj. und adv. von nebel erfüllt. der andere ängstete sich heimlich dasz es in seinem gehirne so finster wie eine durchnebelte winternacht aussah Thümmel Wilhelmine (1764) 80.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchnehmen, niederd. dôrnömen Schambach 45b, niederl. doorneemen. 1. durchdenken. indem er das vergangne wieder durchnahm, ward ihm ein umstand, je mehr er ihn betrachtete, immer widriger Göthe 19, 69. 2. prüfend durchlesen, durchgehen. eine rechnung durchnemen Stieler 1363. ich nahm den briefwechsel zwischen beiden durch und bildete danach mein urtheil über sie. er nahm darauf einige stücke durch, las sie mit der gröszten aufmerksamkeit Göthe 18, 265. 3. einen schriftsteller erklärend durcharbeiten. der lehrer nahm die Germania des Tacitus genau mit uns durch. durcharbeiten auch in andern beziehungen. du hast deine schläge weg, aber ich werde euch alle durchnehmen. einige hefte habe ich schon mit seitenzahlen versehen, morgen will ich die andern durchnehmen. diese sträuche sind schon abgebeert, aber wir müssen heute noch alle durchnehmen. 4. tadeln, doch ohne heftigkeit. der vater nahm seinen sohn durch und hielt ihm seinen leichtsinn vor. er hat ihn ziemlich durchgenommen probe discussit, exagitavit eum Stieler 1363. dann auch, wie durchziehen, verspotten. wen man gestriegelt, wen man durch- und mitgenommen und wem man eine unangenehmen stunde gemacht hat Lichtenberg 5, 93. oft, wenn sie (die liebesbriefe) in unrechte hand gerathen, von den spöttern erbärmlich durchgenommen werden Musäus.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchnehmer, m. carptor, examinator, exagitator Stieler 1363.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
durchnehmung, f. perlustratio, cavillatio, examinatio Stieler 1364.