Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
schnellsinn bis schnellvoll (Bd. 15, Sp. 1310)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) schnellsinn, m.: hui- sive schnellsinn, animus irritabilis, praeceps Stieler 2031.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
schnellspiel, n. 1) spiel, wobei geschnellt wird Campe. 2) in der musik schnelles spiel, allegro. als neubildung ebenda.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
schnellstange, f. schnellende stange an einer falle Behlen lex. der forst- u. jagdk. 6, 213. Kehrein weidmannsspr. 262: hiernächst aber musz auch eine stange zur schnell-stange, als armes starck, und auf 9 fusz lang sein, welche unten gespitzt ist, damit sie in den boden zu bringen. Döbel jägerpract. 3, 166b.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
schnellstift, m. schnellender stift an einer falle Behlen lex. der forst- u. jagdk. 6, 213.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
schnellstock, m. schnellender stock an einer falle Behlen lex. der forst- u. jagdk. 5, 524 (unter schnellerschleifen): so bald es (das thier) aber nur anfaszt, gehet die zunge vom stell-holtze herunter, und schnellt der schnell-stock die schnellbretter flugs vom boden auf und zusammen; mithin ist es also gefangen. Döbel jäger-pract. 3, 167a.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
schnellthätig, adj.: schneltetig, agilis Dief. 18a.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
schnelltritt, m. schneller tritt, schnelle tanzbewegung: den schnelltritt machen. Campe.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
schnellung, f. das schnellen, scattamento, traboccamento, trabocco etc. Kramer deutsch - ital. diction. 2 (1702), 631a. nach schnellen III, 1, im bilde:

sey Proteus, wechsle die gestalten;
und lasz dich unter keiner halten,
bis du dich ins gewicht gebracht;
das dann in der geschäfte schale
mit einem mahle
für dich auch eine schnellung macht.
Seume ged. (1826) 125.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
schnellurtheil, n. schnelles urtheil: deszhalb leben kinder in schnellurtheilen, um nicht zu sagen in vorurtheilen. Göthe 49, 95.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
schnellverlaufen, adj.:

dem schnell-verloffnen tag ...
für deinen augen, herr, sich tausend jahr vergleichen.
Weckherlin 192.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
schnellvoll, adj.: ein pöbel-wort, wird von einem gebraucht, der so voll läuse ist, dasz man sie wegschnellen kan, pediculis obsitus ut digitis discuti possint Frisch 2, 215a.