Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
dorftölpel bis dorfweihrauch (Bd. 2, Sp. 1286)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) dorftölpel, m. wie dorfbengel. demnach faszte ich gute resolution mich bei und unter denen bauren und dorfdölpeln nur als ein armes storcherlein und mit geringen, doch gutscheinenden medicamenten aufzuhalten Simpliciss. 1, 346.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dorftrampel, f. boetica sus Serz Teutsche idiotismen 32.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dorfuhr, f. die uhr an dem kirchthurm des dorfs.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dorfvieh, n. das den bauern im dorf zugehörige Stieler 2370. vergl. DWB dorfherde.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dorfvögelein, n. gott welcher aller wald- und dorfvögelein schöpfer und erhalter ist Schuppius 838.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dorfvogt, m. niederl. dorpvoogd. grosz und kleine land- stadt- und dorfvögte Chph. Andreä Buszposaune (Amst. 1643. 4) H ij.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dorfvolk, n.

daz dorfvolc ist niht wol beriht,
kan der pfaffe des glouben niht
Freidank 70, 20.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dorfwärts, adv. versus villam, wie stadt-, feld-, waldwärts Stieler 2439.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dorfwasser, n. aqua rivalis Stieler 2444.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dorfweg, m. via vicinalis Stieler 2455. der weg im dorf, wie es Göthe gebraucht, aber auch der zum dorfe führende.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dorfweihrauch, m. wie bauernweihrauch.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 1 bis 1 von 1
1) dieser
 ... dieser , diese , dies und dieses
 ... dieser , diese , dies und dieses