Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
dollhof bis dollust (Bd. 2, Sp. 1228 bis 1229)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) dollhof tollhof, m. labyrinthus Henisch 724. dolhof Stieler 323.

[Bd. 2, Sp. 1229]



 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) dollieren, sie hatte eben hätschelnd und dollirend ihren kopf in der mutter schoos gelegt Bog. Goltz Jugendleben 2, 194. wie das folgende
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dollisieren tollisieren, thöricht, unsinnig handeln. nit weniger (als Xerxes der den berg Athos bekriegte und das meer peitschen liesz) künigklich hat dollisiert der grosz Alexander, der seins vatters verleugnet S. Frank Chronica 123a. denn was ist anders dollisiren denn irrgehen im gemüt ders. Lob der thorheit 32b. wie süsz aber dollisiren und narren sei, so sie unzählbare welt bauen, so sie die sonnen, den mon, sternwelt etc. gleich als mit einem finger oder faden abmessen 48b.

disz sprichwort trift die kindlin klein,
die bald gescheid und listig sein,
ganz jung weisheit von sich thun geben:
dieselben kindlin nicht lang leben,
oder thun leichtlichen dollsirn,
weil sich zu bald bemüht das hirn
Eyering 1, 703.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dölling, m. hechtbarsch, zander, perca lucioperca.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dollkirsche, f. tollkirsche, tollbeere, dollwurz, irrbeere, wuthbeere, schwindelbeere atropa belladonna. dollkirschen, wolfskeren, schlafkirschen, solanum montanum Henisch 724.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dollkörfel tollkerbel, schierling conium maculatum. die kleinen bletter vergleichen sich dem dollkörfel oder wüterich Tabernaemont. 148.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dollkorn tollkorn, n. lolium temulentum das schwindel, trunkenheit, betäubung erregt.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dollkraut tollkraut, n.
1. stechapfel, tollkörner, datura stramonium.
2. conium maculatum. dollkraut, dolle nachtschatten, hyoscyamus, solanum lethale Henisch 724. tollkraut Frisch 2, 176c.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dollmann tollmann, m. insanus vir. er sagt von herr Dollmann der ward mit eim polster durch bede arsbacken geschossen Henisch 724.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dolltrank tolltrank, m. der betäubt und einschläfert.

man truoc dar môraz unde wîn,
galle und tolletrank dar în Laurin 2024 Ettm.

in dem Straszb. druck von 1509 bl. 12b dolen trank, in dem druck von Gutknecht tollentrank 1936 Schade. so gebürt es sich das du ihm disen doltrank z trinken gibst, do von er entschlafet Hier. Braunschweig bl. 19. dolltrank Fortunat C, iv. s. DWB dollwasser. dolm 3. dolmtrank.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dollust, m. tolle lust, sinnliche begierde,

sie (Helena) liesz die reichtumb sich bewegen,
er (Paris) liesz den dollust sich erregen
Fischart Ehezuchtb. 432.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 1 bis 1 von 1
1) dieser
 ... dieser , diese , dies und dieses
 ... dieser , diese , dies und dieses