Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
dolcher bis dolchung (Bd. 2, Sp. 1223 bis 1224)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) dolcher, m. sicarius Stieler 324.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dolchgestalt, f.

Wallenst. ihr saht doch jüngst
am himmel die drei monde?
Bürgerm. mit entsetzen.
Wallenst. davon sich zwei in blutge dolchgestalt
verzogen und verwandelten
Schiller 389a.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dolchgestümmelt, adj. hielts derhalben gar nicht mit den mottengefressenen, wurmstichigen, dolchgestmmelten münzbeschnittenen bruchbindern Fischart Garg. 61a.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dolchklinge, f. lame de poignard.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dölchlein, n. dimin. von dolch. henken ihnen (den kindern) tölchlin an Fischart Garg. 67b. dölchlin pugiunculus, sicula Henisch 723. dölchlein Stieler 323. Steinbach 1, 279.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dolchmesser, n. couteau poignard.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dolchspitze, f. bildlich. noch ist mir als würden die grauen haare zu dolchspitzen auf meinem alten kopf Klinger Theater 3, 305. ich will in den traum sinken, wo an der zukunft die dolchspitze abgebrochen ist und an der vergangenheit der rost abgewischt J. Paul Titan 5, 25.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dolchstich, m. ictus pugionis. dän. dolkstik. von dolchstichen durchbohrt fiel er zur erde. ein dolchstich würde allen diesen schmerzen den weg öffnen und mich in die dumpfe fühllosigkeit stürzen, um die ich jetzt alles dahingäbe Göthe 10, 170. bildlich. in diesem entsetzlichen augenblick nicht, wo mein zerrissenes herz an tausend dolchstichen blutet Schiller 191b. so kehrte Firmian von diesen blinden dolchstichen seine brust weg J. Paul Siebenk. 4, 239.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dolchstock, m. ein spazierstock in dem ein dolch steckt, franz. canne à poignard.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dolchstosz, m. wie dolchstich.

und schnell mit einem dolchstosz in die kehle
durchbohr ich den hartschier und mach euch bahn
Schiller 398b.

Klopstock gebraucht es für den dolch selbst,

so eilt der entschlusz das leben zu ändern,
wenn er wahr ist, und jeder entschlusz der sünde vergebens
gegen ihn den blutenden dolchstosz wüthend emporhebt.

[Bd. 2, Sp. 1224]



 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) dolchung, f. wie erdolchung Stieler 324.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 1 bis 1 von 1
1) dieser
 ... dieser , diese , dies und dieses
 ... dieser , diese , dies und dieses