Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
doctorfilzhut bis doctorlein (Bd. 2, Sp. 1217 bis 1218)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) doctorfilzhut, m. J. Paul Hesperus 1, 116.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
doctorfinger, m. der daume. das wort kommt nur bei Stieler vor, kaufleute- und docterfinger, der daume pollex 486. heiszt er so, weil die doctoren einen ring am daumen tragen, oder weil der daume den gröszten werth hat und der würdigste ist? man sollte meinen dem vierten finger, dem digitus medicus käme der name zu, aber man bezeichnet die fünf finger auf folgende weise, doctor, mercator, stultus, studiosus, amator. das ist ein leoninischer wol aus einem lateinischen gedicht genommener hexameter.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
doctorgeschlecht, n. propago clarorum virorum, stirps et stemma sapientiae Stieler 1804.

[Bd. 2, Sp. 1218]



 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) doctorgugel, f. gugel ist eine kappe, capuze, cucullus. als alle die theologantische doctorsgugeln, Aristotelis bruch (hose) Fischart Bienenk. 227b. s. DWB doctorkappe.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
doctorhäublein, n. wie doctorbaret. dann wiszt ihr nit von jenem philosopho, der sich ab eines affen bossen gesund lacht, als er sahe ine sein doctorhäublein und uberparetlein vom nagel ziehen und es so ordenlich wie der best dorfcalmäuser aufsetzen? Fischart Garg. 13a. nam dem todschwachen Kallimach die schlafhaub vom kopf und das doctorhäublin drüber, des muszt wol der krank lachen, hat sich auch also gesund gelacht das. 68b.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
doctorhut, m. wie doctormütze. bei Stieler galerus doctoralis 870.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
doctorieren, den doctorgrad erwerben, mittell. doctorare doctorari, wo es auch heiszt die doctorwürde ertheilen Ducange 2, 897 Henschel. ital. dottorare, altfranz. doctorifier. doctorieren lauream consequi, doctoriert haben Henisch 721.

alda (zu Bononia) ich vier jar hab studiert,
bisz dasz ich da hab docteriert
H. Sachs 3. 2, 173c.

die wochen e ich docteriert,
da wurt ein auflauf in der stadt 175b.

ein jeder thet gern doctorirn,
wan er nur nichten dürft studirn
Eyering 1, 192.

der bachant wil schon doctorirn 3, 383.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
doctorin, f. und jede hausmutter und köchin soll eine halbe doctorin sein und für ungesunder speise wissen zu warnen Henisch 721.

die mutter die daheim zu allen nachbarn rennt
und vor den lieben sohn, dem strumpf und hose trennt,
ein reiches mädchen sucht, die manch laus deo zahle
und als frau doctorin davor von auszen prahle.
Günther 488.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
doctorkappe, f. wie doctorgugel, ἐπωμίς (capitium magisterii) Stieler 1013.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
doctorkirsche, f. die blaue kirsche oder der schwarze Italiäner Nemnich.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
doctorlein, n. bischof in Italien, geadelte in Östreich, döcterlein und practicanten zu Speier, bawren im Schweizerland Fischart Groszm. 138.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 1 bis 1 von 1
1) dieser
 ... dieser , diese , dies und dieses
 ... dieser , diese , dies und dieses