Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
dickrindig bis dickstein (Bd. 2, Sp. 1083)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) dickrindig, adj. und adv. crustosus, corticosus. ein dickrindiger eichenstamm. dickrindicht Stieler 1515.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dickrübe, f. beta altissima, runkelrübe. s. DWB dickwurzel.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dicksack, m. so schilt man gutmütig in Hessen und in der Wetterau einen dicken menschen, ein kind,

wann die leut spazieren gehn,
musz ich bei der wiege stehn,
geht die wiege knickknack,
schlaf mein lieber dicksack Volkslied.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dicksaft, f. eingekochter saft einer frischen pflanze.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dicksatt, völlig satt. auch dicke (adv.) satt, dick und satt. das kind hat sich dicksatt getrunken. die tauben fraszen sich in dem getreide dicksatt.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dickschalig, adj. und adv. Adelung hat dickschälig, dicke schalen habend. dickschaliges obst. dickschalige orangen. dickschalige nüsse. s. dickhäutig.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dickschnabel, dickschnäbler, m. vogel mit dickem kreiselförmigem schnabel; besonders wird der grosze kernbeiszer loxia enucleator und der braune steinbeiszer oder kirschfink loxia coccothraustes so genannt. dickschnäbler ist auch die allgemeine benennung für vögel dieser art. davon
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dickschnäbelig, adj.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dickschwer, adj. und adv. durch dicke schwer. blosz weil sie (die gute beobachtung) etwa in einem zu dickschweren werke eingekerkert niedersinkt J. Paul.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dickstämmig, adj. und adv. ein dickstämmiger baum. uneigentl., mit dickstämmiger seele J. Paul Liter. nachlasz 4, 175.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dickstein, m. gemma crassior, densa Stieler 2139. so auch Beil 145 diamant épais, engl. gross diamond. nach Nemnich 107 ein geschliffener diamant welcher oben und unten eine horizontale fläche und an dieser eine reihe facetten hat.