Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
dickthun bis dickwurz (Bd. 2, Sp. 1084)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) dickthun, n. wie dickthuerei. dies beständige dickthun war unerträglich. sprichw. dickthun ist mein reichthum, zwei pfennige mein vermögen Simrock 1563. dickthun ist mein leben: bruder, leih mir einen sechser 1564.

der teufel häiers länger oh
dös dickthou, dös geproahl.
Marx Ged. in Nürnberg. mundart 67.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dicktuch, m. ein starkes wollenes zeug.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dickung, f.
1. das dick machen, densatio Voc. theut. 1482 e 8a. Maaler 90b. Henisch 688. Stieler 311. s. dickheit.
2. soviel als dickicht. s. dickwachsung.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dickverzäunt, mit dickem zaun umgeben Gökingk 3, 42.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dickwachsung, f. dickheit oder dickwachsung der pawm, densetum, dickung Voc. theut. 1482 e 8a.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dickwaldicht, adj. dickbewaldet, densissimis silvis obsitus Stieler 2418.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dickwalke, f. das walken der tücher mit seife nach der wasche, wodurch sie verdickt werden.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dickwanst, m. dickbauch, nur verächtlich; Stieler 2477. ich sah den dickwanst über die strasze gehen: es war ein widerwärtiger anblick.

dickwanst, wenn du dazwischen stehst
und wie ein frosch dich blähst,
wie meinst du dasz ichs möglich mache?
Kotzebue Dramat. spiele 2, 288.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dickwanstig, adj. pingui tentus omaso. mit umlaut dickwänstig Stieler 2427.

dickwanstig, bausback im gesicht
Blumauer.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dickwollig, adj. und adv. dichtwollig.

gleich dem bock erscheinet es mir dickwolliges vlieszes.
Voss Ilias 3, 197.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
dickwurzdickwurzel,f. soviel als dickrübe, runkelrübe, wegen ihrer dicken wurzel so genannt. in der Wetterau auch kuhrübe, range.