Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
nasenrümpfer bis nasenschleim (Bd. 13, Sp. 415)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) nasenrümpfer, m. einer der die nase rümpft, spötter: so viel weisz man, dasz er zuletzt bei einer kleinen gelehrten republik .. als nasenrümpfer gestanden hat. Nicolai Sebaldus 2, 228 (mit bezug auf rümpfer, hohnlacher Klopstock 12, 280);

ein nasenrümpfer wird vielleicht mit schiefem lachen
die wahrheit der legende gar
aus diesem grund verdächtig machen.
Wieland Klelia u. Sinib. 3, 345.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nasenrunzeln, nasenrunzen, n. das runzeln, rümpfen der nase, gespötte: der wider Luther schreibt .., die bletter mit fluchen, schelten, nasenruntzel und giftigen stichen fülle. Luther 2, 143b; sie meinen, sie wollen mich mit nasenruntzen und spotten davon jagen. 146a.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nasensack, m.: als wann man sie mit nasensack um die oren geschmissen het. Fischart bienenk. 112b. vgl. DWB nasenfutter, DWB nasenkappe.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nasensalbe, f. unguentum nasale Stieler 23, 787.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nasenschein, m. schein vor der nase, vorspiegelung: denen der teufel doch ein solichen nasenschein und spiegelfechten machen musz, wil er sie äffen. Frank weltb. (1567) 110b.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nasenschiene, f. eine eiserne schiene an der nase (V, 6) des pflugs. Jacobsson 3, 130a.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nasenschirm, m. gleich nasenband in der mhd. bedeutung. Müller-Mothes archäol. wb. 697a.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nasenschlacke, f., bergmännisch nasenschlacken, weiche flüssige schlacken, welche zur haltung der nase (V, 10) dienen und quer an die brandmauer hinan bei anlassung des ofens gesetzt werden. Chemnitzer bergm. wb. 365b.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nasenschlange, f. eine ostindische schlange, dryophis nasutus. Brehm thierl. 5, 242.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nasenschleifer, m. rhinoceros, nasonum medicus Stieler 1809.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nasenschleim, m. der in der nase sich absondernde schleim, der rotz. Zedler 23, 795.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 1 bis 1 von 1
1) nachtrabe
 ... nachtrabe , m. ahd. nahthraban, nahtraban, nahtrafan,