Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
nasenbluten bis naseneisen (Bd. 13, Sp. 411)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) nasenbluten, n. eruptio sanguinis e naribus Stieler 204: schnecken gestoszen und auf die stirn gelegt, sollen das nasenbluten auch stillen. Colerus 3, 120b.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nasenbohne, f. nasenpolyp Zedler 23, 769.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nasenbrand, m.: wenn die entzündete nase .. sich auf eine verderbung oder ersterbung wendet, so wird solches der .. nasenbrand genennet. Zedler 23, 748.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nasenbreme, nasenbremse, f.: die nasenbreme des schafes (oestrus ovis) .. ist ein braunes, fast nacktes thier .. das weibchen legt die eier an die nasenlöcher der schafe. Brehm thierl. 6, 405; nasenbremse Weber öcon. lex. 386a.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nasenbrenner, m. kurze tabakpfeife: wenn er lachte, klaffte unter der nase ein beträchtliches maul, in dem ein kurzer nasenbrenner stack. Gotthelf schuldenb. (1852) 56.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nasenbresten, m.: nasenprästen mit vast bsem gestanck, ozena Maaler 303b.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nasenbug, m. nasenkrümmung, nasenrücken:

da an dem nasenbug (des porträts)!
Göthe 13, 152.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nasenbutz, m. mucus Dasyp. (1556) K 7a. Denzler 210a: nasenbutze, rotz Rädlein 667b; der nasenputzen. Ludwig teutsch-engl. lex. 1313.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nasendreher, m. der einem die nase dreht: diese krummacher und politische nasendräher. anm. zum Simpl. 1, 834.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nasendrücker, nasedrücker, m. derber landschaftlicher ausdruck für einen sarg mit plattem deckel: nasendrücker Jacobsson 3, 130a; nasedrükker Hennig preusz. wb. 168; leipzigerisch näsendrücker Albrecht 175a; N. gebt mir geld her zum begräbnisse des alten. M. keinen pfennig, mag er im nasendrücker abgeholt werden. Arnim schaub. 2, 77. 81. vergl. nasenquetsche, nasenquetscher.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
naseneisen, naseisen, n. nasenschirm an einer beckenhaube. Otte kunstarch. 168; naszeisen, kluppe, pastomis Frisch 2, 9a; naseisen am pferd, gourmette. Rädlein 667a; naseneisen Ludwig teutsch-engl. lex. 1313. vergl. DWB nasenband.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 1 bis 1 von 1
1) nachtrabe
 ... nachtrabe , m. ahd. nahthraban, nahtraban, nahtrafan,