Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
näherei bis nähermal (Bd. 13, Sp. 296 bis 297)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) näherei, f. das nähen, die näharbeit.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
näherer, m. appropinquans Stieler 1319.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nähergeltung, f. gleich näherkauf, näherrecht, jus retractus Stieler 683. Frisch 1, 339a. 2, 6c. Oberlin 1108: zu nehergeltung des verkauften gutes gegen erstattung des kaufgeldes gelassen werden, juris protimiseos redimere. Schottel 390a; vom kaufen und verkaufen der erbgüter und nähergeltung. Kobbe Bremen u. Verden 1, 251.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
näherin, f. eine die näht (vgl. nähterin): nægerinne Mone zeitschrift 13, 159 (v. j. 1470); sarcinatrix, ein negerin Murmelius

[Bd. 13, Sp. 297]


160; neierin F. Platter 170. 224 B.; neherinn Stieler 1343; ich dingte .. einen schneider und eine näherin, ihn zu kleiden. Simpl. 1, 659, 16 K.; der Barbel näherin grabschrift. Weckherlin 812 überschrift; die näherin. Voss ged. 4, 243 überschrift;

gedenke mein, du näherin,
in deiner trüben zelle.
Kinkel ged. (1857) 358.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
näherkauf, m. gleich näherrecht, jus retractus Stieler 939. Frisch 1, 504a; altfries. niarkap Richthofen 951a; mnd. nakôp Schiller-Lübben 3, 153b.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
näherkäuferin, f.: was soll dir der flachsz .. solstu in denn einem frembden verkauffen, bedürffen wir seiner selbst im hausz ... derhalben lasz mich die neherkäufferin sein. Kirchhof wendunm. 337a.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
näherkunft, f. das näherkommen, heranrücken: endlich zeigte das knacken der zweige und das prasseln des unterholzes die näherkunft der elefanten an. Brehm thierl. 2, 701.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
näherlich, adj. und adv. accedens, adveniens, proximans Stieler 1320; md. nêhirlich, vilis Stolle in Haupts zeitschrift 8, 470. vgl. nährlich.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
näherlich, adj. was genäht werden kann Stieler 1343; es ist mir nicht neherlich, ich habe keine lust zu nähen. ebend.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
näherlohn, m. lohn des nähers, der näherin: eine solche frau würde mir wäscher- und näherlohn ersparen. Gotthelf schulmeister (1859) 2, 31.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nähermal, n. zusammengerückt aus das näher mal, das letzte, vorige mal, in adverbialem sinne: neulich einmal, jüngst, accusativisch: aber nicht mit solcher freudigkeit wie das nehermahl. Ayrer proc. 1, 4; das nhermals. 1, 12; ohne artikel:

ich was nähermal in der statt,
da mich ein gt fründt gladen hat.
Wickram bilger M 2a;

dativisch: ob wir gleichwol gerne nehrmalen euwer maiestat das landt oder statt nit ubergeben. Fronsp. kriegsb. 1, 27a; genitivisch: ich hab mich nehermals nit zum zuchtigisten alhie gebalten. Zimm. chron. 3, 521, 6; mein schler sagt mir nähermals. Schade sat. 2, 140, 27; und wissen darvon minder dann vom wind, der mir nehermals den hut abwähet, zu sagen. Fischart bienenk. 228a; worauff ich nähermahls geantwortet. Philander 2, 902.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 1 bis 1 von 1
1) nachtrabe
 ... nachtrabe , m. ahd. nahthraban, nahtraban, nahtrafan,