Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
nadelblende bis nädelchen (Bd. 13, Sp. 253)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) nadelblende, f. rothes spieszglanzerz. encycl. d. nat. 3, 115b.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nadelblume, f. vatica Campe.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nadelbolzen, m. gleich zündnadel.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nadelbrief, m. gleich ein brief nadeln Jacobsson 3, 121b;

ein gantzer nadelbrief der musz (zum kopfputze) verstochen sein.
Rachel 9, 55.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nadelbüchse, f. kleine büchse zu näh- und stecknadeln: nadelbüchse ist ein von silber, stahl, elffenbein, messing, zinn oder holtz mit drat übersponnenes länglicht rund und holes behältnisz mit einem schraube-deckel versehen, worinnen das frauenzimmer ihre nadeln und nehe-nadeln zu verwahren pfleget. Amaranthes frauenzimmerlex. 1317.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nadelbüchslein, n. pyxidula acicularia Stieler 258: ein nadelbüchslein mögt ir mir geben, ich habe hier eine nadel, die ich immer in händen tragen musz, da ich sie nirgend anheften kann. Platen (1847) 4, 337.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nadelbüschel, m.: langsam wand sich der zug den bergpfad hinab, die fackeln warfen ihr grelles licht auf nadelbüschel und steine und auf die gesichter der menschen. Freytag handschrift 1, 164.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nadeldach, n. dach des nadelwaldes: es war mitten im sommer und ein heiszer wolkenloser tag; aber die glut fing sich im nadeldach. Westermanns monatsh. 45, 528a.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nadeldraht, m. draht, woraus nadeln gemacht werden. Adelung.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nadeldruse, f. spieszdruse, eine in gestalt kleiner nadeln oder spieszchen krystallisirte druse. Nemnich 3, 404. Richter bergm. wb. 2, 72.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
nädelchen, n. kleine nadel:

nadel und nädelchen ..
faden und fädelchen.
Rückert (1847) 36.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 1 bis 1 von 1
1) nachtrabe
 ... nachtrabe , m. ahd. nahthraban, nahtraban, nahtrafan,