Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
bundeshülfe bis bundesrecht (Bd. 2, Sp. 520)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) bundeshülfe, f.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bundeskelch, m. sacra coena.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bundeslade, f. arca foederis, wofür doch gewöhnlich Luther die lade des bundes setzt: nicht mer sagen von der bundsladen des herrn. Jer. 3, 16; wie David vor der bundeslade tanzte. Fr. Müller 3, 345. auch die zünfte nennen ihren kasten bundeslade.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bundesleute, pl. socii:

ihr fürsten, bundsleut, liebe freund!
Geo. Gotthart zerstörung Trojas. Soloth. 1598. 2, 3.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bundesmahl, n. agape.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bundesmäszig, quod fit ex foedere, vertragsmäszig.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bundesmittler, m. Schubarts ged. 1, 119.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bundesopfer, n.

ins feld, ein bundesopfer zu vollziehn.
Bürger 154a.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bundespflicht, f.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bundespocal, m. Voss 5, 275.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bundesrecht, n.