Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
buchadel bis buchbinderhandwerk (Bd. 2, Sp. 469)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) buchadel, m. ein ehmals mit gelehrten würden verbundner adel, zuweilen was briefadel.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
buchampfer, m. oxalis acetosella, gauchklee, unter buchen wachsend. Hohberg 1, 238a.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
buchalter, m. gebildet wie wechalter, wachholder: nim die edelen salbei und schwalbenwurz und buchalter. Gersdorf 30. vgl. DWB buchholter.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bucharzt, m. physicus. voc. 1482 a 1b.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
buchbaum, m. fagus für buche, wie eichbaum für eiche, voc. 1482 aa 1a. Dasyp. 69d. Maaler 82a; auf einem buchbaume. Micrälius 1, 26;

ich habe mich gesetzt bei diesen buchbaum hin.
Opitz 2, 176;

nun fielen schatten vom buchbaum herab.
Kleist 2, 6;

im wehn des buchbaums und der linde.
Hölty 207.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
buchbäumen, fagineus.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
buchbeiszer, m. hat Henisch 545, 36 aus Gesner als namen eines vögleins, wobei wol an buchfinke zu denken ist. in anderm sinn steht mhd. buochbîʒ LS. 3, 328 für einen gelehrten, der in die bücher beiszt.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
buchbinder, m. bibliopegus, nnl. boekbinder, engl. bookbinder, schw. bokbindare, dän. bogbinder.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
buchbindergeselle, m.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
buchbindergold, n. ihre sittliche ungestalt umkleidet die voltairesche pucelle d'Orleans mit buchbindergold. J. P. grönl. proc. 105; die von buchbindergolde verpichten blätter dieser erzählung. Hesp. 3, 26.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
buchbinderhandwerk, n.