Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
brutwarm bis bub (Bd. 2, Sp. 456 bis 457)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) brutwarm, wie es zur brut erfordert wird.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
brutwärme, f. die sonne beizt die weinberge und die ganze natur seufzt unter der brutwärme. Bettine br. 1, 323.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
brutwatte, f. tragula capiendis pisciculis: es sol ouch nieman von angandem merzen unz z sant Michels tag mit deheiner brtwatten, noch mit dehein andern engen garnen, domit der junge visch verderbt werden mag, vischen varen. Mones zeitschr. 4, 83 (a. 1449).
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
brutz, m. was sprutz, und wie dies von sprieszen auch

[Bd. 2, Sp. 457]


von brieszen zu leiten: gib mir einen brutz wein! Stalder 1, 236.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
brutzeit, f. tempus nidificationis, incubationis.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
brutzelle, f. im bienenstock, auf ein vogelnest angewandt: der grasmücke folgte er durch gebüsche in ihre brutzelle und kinderstube nach. J. P. Hesp. 1, 166. figürlich vom sarg: ich stieg aus der sechseckigen brutzelle des zweiten lebens. uns. loge 2, 164.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
brutzeln , in doppeltem sinn,
1) fervendo sonum edere: das fett brutzelt in der pfanne; mir brutzelt mein eignes töpfchen, ich habe meinen eignen haushalt.
2) excoquere: die wurst brutzeln, braten. s. verbrutzeln und brotzeln.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
brutzwiebel, f., die aus einer andern wächst, nicht durch samen erzeugt ist.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bst, pst, interj.
1) silentium praecipientis.

still doch, bst, still! silentium tene!
Fr. Müller 1, 301.


2) sibilo clamantis. 'bst, bst, bst!' wem gilt das? Lisette? bist dus? Lessing 1, 236; bst! steh still! warte! vgl. DWB bisten, oben sp. 48. Stalder 1, 236 hat psi und psisen.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bu, siehe ba und bu 1, 1055. bau 1, 1163. beu 1, 1742: bei den alten gilt kein schreiben noch ermanen mehr, darumb wöllen wirs mit den kindern verschen, was gott geben will. es ist kinderspiel und narrenwerk, das wir hie fürgeben. aber frage hiemit einen alten, so wirdstu sehen, das er nit würd bu können daz sagen. Agricola 160 fragstücke für die jungen kinder. 1528. a 2b. nd. bu! wenn man kinder schrecken will:

ich komm als höllischer geist! bu!
Voss id. 5, 2.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bub, m. häufig für bube, wo beispiele gegeben werden, nnl. boef.