Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
brummer bis brummtopf (Bd. 2, Sp. 429 bis 430)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) brummer, m.
1) ein brummender laut: hört und merket vier verenderte teil in disem wort (merz), nemlich zm ersten den brummer M, darnach den geiszlaut E, zm dritten

[Bd. 2, Sp. 430]


den hundsbchstaben R und zm letsten den spatzen- oder sperlingschrei Z. Ickelsamer B 7b.
2) was brümmchen, wenn man den kindern auf die lippen schlägt.
3) was brummochs.
4) die grobe saite der geige, die dicke pfeife der orgel.
5) geringe kupfermünze: dasz mir nicht der oberste wegkäme, der mit brummern wirbt und den soldaten vor acht brummer bier aussaufen läszt. causenmacher 130.
6) ein aufsteigender rausch.
7) heulender sturmwind (sp. 397. 428).
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
brummerling, m. vespa, brummende wespe.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
brummfliege, f. was brumme und brumse.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
brummhahn, m. tetrao tetrix, knurrhahn.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
brummig, morosus, mürrisch: brummiges wesen, morositas;

frauen denk ich auch zu sehn,
die den ehegatten,
ward er immer brummiger,
immer lieber hatten.
Göthe 1, 152.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
brummkater, m. homo morosus: genöthiget, bei einem alten, häszlichen, ungestalten und wol gar unvermögenden murr- und brummkater ihre anmutvolle jugend verrunzelen zu lassen. ehe eines weibes 276.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
brummkreisel, m. turbo, ein kreisel mit holem kopf, der wenn die umgedrehte schnur losläszt, zu brummen anfängt, sonst auch DWB hohlkreisel, DWB heulkreisel, nd. brummkesel, brummküsel genannt. andere namen sind brummdriesel, brummturrel, nickel, nippel, topf, nonne u. s. w.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
brummochs, m. taurus gregis, brüllochs, herdochs, reitochs, spielochs.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
brummstall, m. carcer.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
brummställchen, n. gleich scher dich ins brummställchen! Faust von Simrock 105.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
brummtopf, m. was brummkreisel, dann auch ein brummiger, sauertöpfischer mensch: alter brummtopf. Fr. Müller 3, 45.