Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
bruchanmessen bis bruchdrossel (Bd. 2, Sp. 411)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) bruchanmessen, n. hosenanmessen: und warumb weren sonst die näderin so anmütig, wann sie nit mit hembd und bruchanmessen so subtilig und kurzweilig weren? Garg. 15.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bruchanmesserin, f. Garg. 273a.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bruchartig, kann nach jenen drei subst. dreierlei aussagen.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
brucharzt, m. medicus in curandis herniis peritus.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bruchband, n. fascia hernialis.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bruchbau, m. bearbeitung eines zu bruch gegangnen bergwerkes.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bruchbeere, f. vaccinium uliginosum, im bruchland wachsende heidelbeere.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bruchbendel, n. fasciola braccas constringens, hosenbendel: denn die bruchbendel (gli usolieri delle brache) ihr (der eptissin) uber die ohren abhiengen. Bocc. 2, 139b.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bruchdegen, m. penis:

so er in der undern wiesen met
mit seinem knodetem pruochdegen. fastn. sp. 244, 29.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bruchdorf, n. in einem neubruch gegründet.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
bruchdrossel, f. turdus arundinaceus.