Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
blutjauche bis blutkrautwurz (Bd. 2, Sp. 186)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) blutjauche, f. sanies, bluteiter.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
blutjung, impubes, wie es heiszt ein junges blut (sp. 173), alts. sagte man kindjung, ags. cildgeong, mhd. kintjunc (MS. 2, 13a). blutjung haben Henisch, Stieler, Frisch noch nicht, Steinbach 1, 808 und Adelung führen es zuerst auf. nd. aber sagt man blotsken jung, wie blotsken kold, ganz kalt, was von blod, blut absteht und auf blutt nackend, kahl führt. ich war damals blutjung, nicht älter als sechzehn jahr. Göthe 10, 134; blutjunger militair. Schiller an Göthe 782; blutjunge menschen. J. Paul jubels. 56; ein blutjunges mädchen. figürlich, unsere bekanntschaft ist noch blutjung. Lessing 1, 558.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
blutkäfer, m. scarabaeus lanius.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
blutkarg, parcus sanguine.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
blutkargend:

in blutkargenden kampf sich stellt.
Voss 3, 21.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
blutkaste, m. cor, cista, vas sanguinis, eine gewis alte benennung, obgleich sich kein ahd. pluotchasto, mhd. bluotkaste überliefert hat, doch ist blutkaste für herz noch weidmännisch geblieben. auch dauert in der Schweizersprache bluetchasta: der bluetchasta ist em versprunga, er het en enga bluetchasta. Tobler 61a. die bildung ist wie hirnkaste, cista cerebri, cranium, schädel, mhd. der wîʒe kaste, die stirn. MS. 2, 23b; hungerkaste, stomachus. MSH. 3, 279a; brustkaste, pectus; also vollkommen unserer sprache gemäsz.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
blutkerl, m. was blitzkerl: ihr blutkerl! unw. doct. 333. verteufelter kerl, vgl. DWB bluthexe.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
blutklumpe, klümpchen.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
blutknote, m.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
blutkraut, n. benennung verschiedner pflanzen, als rumex sanguineus, sanguisorba, geranium sanguineum, chelidonium majus u. s. w.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
blutkrautwurz, f. spiraea ulmaria, wo kraut und wurz, die dasselbe meinen, gehäuft sind.