Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
schönheitsapfel bis schönheitsfroh (Bd. 15, Sp. 1516 bis 1517)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) schönheitsapfel, m. der apfel, den Paris der Aphrodite als preis der schönheit zuerkannte Campe, in freier, bildlicher anwendung: sie sehen heute den zank- und schönheitsapfel (schönheitapfel?) der ehe nur in der sonnenseite der liebe hangen. J. Paul bei demselben; schönheitapfel: eine frau wie diese, deren blicke throninsignien und deren worte mandata sacrae caesareae majestatis propria waren, hatte aus den händen der natur selber die huldigungmünze und das throngerüste, um ihren reichsapfel gegen die schönheitäpfel junger mädchen abzuwägen. Hesp. 3, 208.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
schönheitsaufwand, m.:

und soviel schönheitsaufwand ward gemacht (bei der geliebten)
von der natur, um mich zu grund zu richten.
Rückert (1882) 5, 86, 41.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
schönheitsbad, n. bad, das die kraft hat, körperliche schönheit zu fesseln oder zu erneuern: doch hier tritt noch der besondere umstand ein, dasz das Zwickauer schönheitsbad seine wundersame eigenschaft nur an solchen damen äuszert, welche, sei's auch im tausendsten gliede, aus der sippschaft der feen abstammen. Musäus 2, 6 Hempel.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
schönheitsbedürftig, adj.:

sieh' zu, dasz du wider das schlimmste geschick
dich immer mit anmuth vertheidigst,
und dasz du den schönheitsbedürftigen blick
der menge nicht beleidigst!
Leuthold ged.4 68.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
schönheitsbild, n. bild, vorbild, ideal von schönheit Campe: bis zum letzten, höchsten bleibenden schönheitsbilde. Herder bei demselben.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
schönheitsblüte, f.:

ewig wie im paradies
steht die schönheitsblüthe,
diese lilie unschuld, dies
rosenduft-gemüthe.
Rückert (1882) 1, 383, 34;

dein liebendes gemüthe
all eine schönheitsblüthe. 557, 6.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
schönheitsbrunnen, m. brunnen, der die kraft hat, körperliche schönheit zu fesseln oder zu erneuern, vgl. DWB schönheitsbad: dasz die weibliche werthe christenheit mit eben der inbrunst und dem eifer zum Zwickauer schönheitsbrunnen ..

[Bd. 15, Sp. 1517]


wallfahrten würde, wie die türkische karavane nach Mecca zum grabe des propheten. Musäus 2, 5 Hempel.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
schönheitserhaltung, f. erhaltung der schönheit, dazu schönheitserhaltungslehrer, m.: dabey wurde mäszigung aber und abermals in allem, was den menschen aus seinem gleichgewicht zu bringen pflegt, dringend anempfohlen, worauf denn dieser schönheits - erhaltungslehrer (vorher sein kosmetischer kammerdiener) sich seinen abschied erbat. Göthe 22, 78.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
schönheitserklärung, f.: ich fordre dich auf, mir unter allen schönheitserklärungen, die Kantische miteingerechnet, eine einzige zu nennen, die das uneigentliche schöne so befriedigend auflöste, als wie ich hoffe, hier geschehen ist. Schiller briefe 3, 264 Jonas (vom 19. febr. 1793).
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
schönheitsfreund, m.:

die grausen nachtgeburten drängt der schönheitsfreund
Phöbus hinweg in höhlen, oder bändigt sie.
Göthe 41, 187.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
schönheitsfroh, adj.: während doch in wahrhaft schönheitsfrohen zeiten die kunst allgegenwärtig wirkt, durch schmuck und geräth das leben jedes hauses verklärt. Treitschke deutsche gesch. 5, 396.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Artikel 1 bis 2 von 2
1) gon
 ... gon , gohn , m. , ein schöpfgefäsz
 
2) gon
 ... gon , gohn , m. , der für