Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
gewichtsveranschlagung bis gewichtswissenschaft (Bd. 6, Sp. 5780 bis 5781)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) gewichtsveranschlagung, f.: bei anderen bewirkt die verschiedenheit der verpackung nur eine verschiedene gewichts-veranschlagung. J. F. Voigt (über frachtabschlüsse ...) im neuen archiv f. handelsrecht 2, 275.

[Bd. 6, Sp. 5781]



 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) gewichtsvergehung, f.: bestimme ich hierdurch, dasz die hälfte der für maasz- und gewichtsvergehungen gesetzlich feststehenden geldstrafen den denunzianten zu theil werden soll. preusz. kabinetsorder von 1820, gesetzsamml. s. 79.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
gewichtsverfälschung, f., vgl. unter gewichtsverringerung.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
gewichtsvergleichung, s. gewichtvergleichung.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
gewichtsverhältnis, n.
1) die in dem § 12 der Weserakte unter A. anliegende tabelle der maasz- und gewichtsverhältnisse in sämmtlichen Weser-uferstaaten ist in der art berichtigt worden, wie sie ... anliegt. preusz. gesetzsamml. 1826 s. 25; Chr. und Fr. Noback: vollständiges taschenbuch der münz-, maass- und gewichts-verhältnisse, der staatspapiere, des wechsel- und bankwesens und der usanzen aller länder und handelsplätze. 1851. Leipzig.
2) auch ändert sich das gewichtsverhältnisz von holz aus verschiedenen stammtheilen nach dem verschiedenen trockengrade merklich ab. J. Ch. Hundeshagen forstl. produktionslehre3 362; im verhältnisse zum wasser spricht sich das relative gewichtsverhältnisz durch das schwimmen aus, indem einige holzarten gut schwimmen, andere ... ganz sinken. S. Behlein 3, 425.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
gewichtsverlust, m.: den gröszten gewichtsverlust hat das fichtenholz, zerstreut auf der ebene erwachsen. S. Behlen 3, 430; gewichtsverlust ... die grösze der abnahme des absoluten gewichtes eines körpers, wenn er vorher, wie gewöhnlich in der luft und dann im wasser untergetaucht, gewogen wird ... der verlust, welchen z. b. sämereien beim lagern durch austrocknen erleiden oder das vieh beim transport auf der bahn etc. Thiel 4, 429b.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
gewichtsverringerung, f.: wann gewicht und waag nicht ächt und fähig wäre ... wann die gewichtsverringer- und verfälschung vorsetzlich und mit gefährde beschehen. badische zunftordnung der metzger v. 1769 § 69.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
gewichtsvertheilung, f.: politisch lassen sich die stärksten, ganz besonders aber die dauerndsten wirkungen immer nur indirekt, mit langem hebelarm, bei feinster gewichtsverteilung ausüben. 'nur nicht zu dichte ran' — singt der Berliner. deutsche zeitung 24. 11. 1906.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
gewichtsvisitation, f.: dasz allemal auf den 23 sten jänner die berichte über die in dem vorhergehenden jahr vorgenommene maasz- und gewichts-visitationen eingesendet werden sollen. Baden - Durlachisches dekret v. 1759 bei C. F. Gerstlacher 267.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
gewichtswesen, n.: die regelung des masz- und gewichtswesens, welche in der vorigen session dringenderen aufgaben weichen muszte, wird in der gegenwärtigen zu ihrer berathung gelangen. Bismarck (thronrede zur eröffnung des reichstages des norddeutschen bundes 23. 3. 1868) 4, 3 Kohl.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
gewichtswissenschaft, s. gewichtwissenschaft.

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort:
 
  

 

Die Suchanfrage lieferte keinen Treffer.