Wörterbuchnetz
Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm Bibliographische AngabenLogo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg · Logo bbaw adwg dfg
 
zöllnergebet bis zöllnermahl (Bd. 32, Sp. 65 bis 66)
Abschnitt zurück Abschnitt vor
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) zöllnergebet, n.: das anhaltende reumüthige zöllnergebet ist das beste mittel, sich auf diesen zeitpunkt (das göttliche gericht) geschickt zu machen Jung-Stilling 4, 264. —
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
zöllnergeselle, m.: Jesus ... freuete sich des beinamens zöllnergeselle Herder 7, 201. —
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
zöllnergesicht, n.: als ich den licentbeamten erblickte, sah ich nichts als ein zöllner- und sündergesicht Musäus physiognom. reisen 4, 268. —
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
zöllnerhaus, n.:

[Bd. 32, Sp. 66]


willst du die gnadensonn, den herren Jesum sehn,
so lass dies zöllner-haus, die werkstätt trüber sünden! (lesart dazu: die zöllnerbaud)
Gryphius ged. 90 Palm.


 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
zöllnerhäuslein, n.: er ... wolt den regen fliehen und in das zolnerheuslein gegen Werd fliehen chron. deutscher städte 11, 680. —
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
zöllnerherkunft, f.: selbst wenn er an ihren grafenstand und seine zöllnerherkunft dachte, konnte er seinen sinn nicht ändern Zschokke 23, 27.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
zöllnerin, f., kaum je in eigentlichem sinne, wohl nur eine person, die gelegentlich zöllners amt versieht: ihr seid die schönste zöllnerin, die ich je gesehn Keller 7, 14;

an der schönen zöllnerin
würd ich gern zum sünder
Ludwig 1, 32.

im sinne von zöllnersfrau nur zufällig nicht zu belegen.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
zöllnerisch, adj., adv.: nu die zolnerisch werck preyszen got und dienen aller welt Luther 10, 3, 303; der es ist, ..., der schlage zöllnerisch an sein herz: gott sei mir sünder gnädig! Hippel kreuz- u. querzüge 1, 386.
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
zöllnerlaufbahn, f.: damit stimmt es, dasz ... bei den übrigen ... ihrer früheren fischer- oder zöllnerlaufbahn wenigstens nicht gedacht wird Strausz 4, 124. —
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
zöllnername, m.: (Christus) freute sich des zöllnernamens Herder 7, 309. —
 
Artikelverweis Artikel als PDF ausgeben (Test-Version) 
zöllnermahl, n.: in einem fall wie der unserige, wo die berufungsgeschichte nur als einleitung der scene ... bei dem zöllnermahle (im evangelium) erscheint Strausz 4, 122. —

 

Eingabe
Wörterbuchtext:
Stichwort: